Meldungen

Orbán vereidigt neue Staatsdiener: „Ungarn ist eines der sichersten Länder“
International
0

Orbán vereidigt neue Staatsdiener: „Ungarn ist eines der sichersten Länder“

12. Juli 2021
Budapest. Der ungarische Präsident Viktor Orbán nutzte die jährliche Vereidigungszeremonie junger Polizisten, die am letzten Wochenende an der Nationalen Universität für den Öffentlichen...
Nach Mord an 13jähriger in Wien: FPÖ will wieder „Ausreisezentren“
National
3

Nach Mord an 13jähriger in Wien: FPÖ will wieder „Ausreisezentren“

12. Juli 2021
Wien. Vor dem Hintergrund der Ermordung eines 13jährigen Mädchens durch mehrere afghanische Asylbewerber greift die österreichische FPÖ jetzt auf eine Idee aus der Zeit ihrer...
Kostete ja nur 39 Millionen: Überflüssige Corona-Behelfsklinik wird wieder abgebaut
National
3

Kostete ja nur 39 Millionen: Überflüssige Corona-Behelfsklinik wird wieder abgebaut

11. Juli 2021
Hannover. Die Geschichte der Corona-Pandemie ist um einen weiteren Skandal reicher. Auf dem Messegelände der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover wird seit letzter Woche ein Corona-Behelfskrankenhaus...
Dank der Lockdown-Politik: Die Pleitewelle nimmt Fahrt auf
Wirtschaft
3

Dank der Lockdown-Politik: Die Pleitewelle nimmt Fahrt auf

11. Juli 2021
Berlin. Das war lange erwartet: die Zahl der Verbraucherinsolvenzen in Deutschland steigt sprunghaft an. Im ersten Halbjahr 2021 gab es rund 46.000 Fälle, wie die...
Bodenständige Sachsen: Bei Corona-Impfungen Schlußlicht
Kultur & Gesellschaft
2

Bodenständige Sachsen: Bei Corona-Impfungen Schlußlicht

10. Juli 2021
Dresden. Schon bringen Politiker und Gesundheitsfunktionäre Geldstrafen für Impfmuffel ins Gespräch, die etwa ihren Zweittermin nicht wahrnehmen – ein Indiz dafür, daß die allgemeine...
Neues Strategiepapier des Kreml: „Verwestlichung“ als Gefahr für Rußland
International
4

Neues Strategiepapier des Kreml: „Verwestlichung“ als Gefahr für Rußland

10. Juli 2021
Moskau. Der russische Präsident Putin hat jetzt den Einfluß der sogenannten „westlichen Werte“ in seinem Land klar als Bedrohung der nationalen Sicherheit und Identität benannt....
Corona-Restriktionen in Österreich: Steiermark stellt nur noch Geimpfte ein
National
4

Corona-Restriktionen in Österreich: Steiermark stellt nur noch Geimpfte ein

10. Juli 2021
Klagenfurt. Österreich hat bei der Einführung der Corona-Restriktionen derzeit immer wieder die Nase vorn. Erst kürzlich wurde in der Alpenrepublik über den Vorschlag diskutiert, in...
Traumergebnis: Marine Le Pen mit 98 Prozent als Parteichefin bestätigt
International
3

Traumergebnis: Marine Le Pen mit 98 Prozent als Parteichefin bestätigt

9. Juli 2021
Perpignan. Trotz deutlicher Einbußen bei den kürzlichen Regionalwahlen in Frankreich hat der rechte Rassemblement National (vormals Front National) Parteichefin Marine Le Pen auf einem Parteitag...
Gegen die Impf-Pflicht: 300 italienische Gesundheits-Beschäftigte reichen Klage ein
International
3

Gegen die Impf-Pflicht: 300 italienische Gesundheits-Beschäftigte reichen Klage ein

9. Juli 2021
Rom. In Italien regt sich Widerstand gegen die im Land herrschende „kalte“ Impfpflicht. Seit April ist dort ein Gesetz in Kraft, wonach sich Beschäftigte privater...
Trotz Corona: Viele Krankenhäuser könnten eingespart werden
National
0

Trotz Corona: Viele Krankenhäuser könnten eingespart werden

9. Juli 2021
Berlin. Erst vor kurzem sorgte der sogenannte Intensivbetten-Skandal für Schlagzeilen – laut dem Bundesrechnungshof haben demnach im zurückliegenden Corona-Jahr viele Krankenhäuser zu niedrige...
Ungarischer Notenbankpräsident: Bei der Wahl 2022 geht es um den Euro-Beitritt
Wirtschaft
1

Ungarischer Notenbankpräsident: Bei der Wahl 2022 geht es um den Euro-Beitritt

9. Juli 2021
Budapest. Der ungarische Notenbankpräsident György Matolcsy lehnt den Beitritt seines Landes zur Euro-Zone ab. In einem Beitrag für die regierungsnahe Tageszeitung „Magyar Nemzet“ vertritt er...
Kontokündigungen, Gezerre um Sendelizenzen, Hetze: Berlin will „RT auf Deutsch“ verhindern
Kultur & Gesellschaft
2

Kontokündigungen, Gezerre um Sendelizenzen, Hetze: Berlin will „RT auf Deutsch“ verhindern

8. Juli 2021
Moskau/Berlin. Der der russischen Regierung nahestehende Sender RT (früher: „Russia today“) will bis Ende des Jahres ein deutschsprachiges Programm ausstrahlen. Die Vorbereitungen dafür laufen seit...
Zum 13. Mal: Italienische Behörden setzen Illegalen-Schlepperschiff fest
International
1

Zum 13. Mal: Italienische Behörden setzen Illegalen-Schlepperschiff fest

8. Juli 2021
Augusta. Erneut haben die italienischen Behörden ein vorgebliches „Seenotrettungs“-Schiff festgesetzt. Es handelt sich um die „Geo Barents“ der „Ärzte ohne Grenzen“, die...