Aktuelle Ausgabe

Interesse an der aktuellen Ausgabe des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! Dann besuchen Sie unseren Netzladen und sichern sich Ihre brandaktuelle Nummer: https://lesenundschenken.de/Zeitschriften/Zuerst/

TITEL

Die grüne Mogelpackung
Mit Annalena Baerbock könnte erstmals eine Grüne Regierungschefin werden – die Grünen legen bereits ein destruktives Programm für die Republik vor

„Flut an Verbotsgesetzen“
Was droht Deutschland mit einer Grünen-geführten Bundesregierung? Enrico Komning, Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion, im ZUERST!-Gespräch

DEUTSCHLAND

Sturm, brich los
Mit der Parole #allesdichtmachen starteten der Schauspieler Jan Josef Liefers und 50 seiner Kollegen eine Kampagne gegen die Corona-Politik der Bundesregierung

Die „Schulden-Lawine“ kommt
Der Bundesrechnungshof übt massive Kritik an der unsoliden Haushaltspolitik des Bundes

Die große Abrechnung
In ihrem neuen Buch knöpft sich Sahra Wagenknecht die Lifestyle-Linke vor

„Antifaschisten sind wir alle“
Ärger in Bremen: Christen werden vom linken Rand nur geduldet, wenn sie sich zeitgeistkonform verhalten

AfD will ein „normales“ Land
In Dresden hat die Alternative für Deutschland ihre programmatischen Weichen für die Bundestagswahl gestellt

„Nicht nur eine bessere CDU“
Über den AfD-Parteitag sprach ZUERST! mit dem bayerischen Landtagsabgeordneten und Delegierten Martin Böhm

„Operation Abendsonne“
So massiv haben Merkel und Co. in den vergangenen 16 Jahren den Regierungsapparat aufgebläht

Das Antifa-Gesetz der SPD
Auf der Zielgeraden hat die Unionsfraktion das SPD-Projekt „Demokratiefördergesetz“ erst einmal ausgebremst

„Gewaltige neue Anreize“
Worum geht es eigentlich beim Migrationspakt der Europäischen Union? Der AfD-Europaabgeordnete Gunnar Beck im ZUERST!-Gespräch

NGO mit schiefer Optik
Wieder einmal haben die „Reporter ohne Grenzen“ ihre Rangliste der Pressefreiheit veröffentlicht

„Geheimbericht“ ausgewertet
Weshalb sollte ein Dokument des hessischen Verfassungsschutzes erst 120, dann 30 Jahre lang unter Verschluß bleiben?

ÖSTERREICH

„Kriegst eh alles, was Du willst“
Besteht der „neue Politikstil“ der ÖVP darin, schlechte alte Gewohnheiten unter einem frischen neuen Anstrich zu verbergen?

Vorbereitung für die Krise
Das Bundesheer befürchtet eine massive Verschärfung der Sicherheitslage

INTERNATIONAL

Problem Sekundärmigration
Immer mehr in Griechenland schon anerkannte „Flüchtlinge“ reisen unerlaubt nach Deutschland weiter, um hier neue Asylanträge zu stellen

Nayib Bukele, der Latino-Trump
In El Salvador regiert ein junger begnadeter Populist: Der soll die Pandemie, die Korruption und die Mafia bekämpfen

Besuch in Ankara
Nähern sich Brüssel und die türkische Führung künftig wieder an?

Pulverfaß Ulster
Alte Wunden und neue Anlässe: Flammt der Nordirland-Konflikt wieder auf?

WIRTSCHAFT

Wirtschaft unter Generalverdacht
Deutsche Unternehmen sollen künftig sicherstellen, daß Menschenrechte in den Wertschöpfungsketten eingehalten werden. So will es das neue Lieferkettengesetz, das Anfang 2023 in Kraft treten soll

Stillstand droht auf breiter Front
Lieferengpässe und Preissteigerungen bei Rohstoffen und Vorprodukten machen Bauwirtschaft und Industrie zunehmend zu schaffen

GESCHICHTE

Der erste Wandervogel
Mit Karl Fischer starb vor 80 Jahren der Impulsgeber der deutschen Jugendbewegung, die von einer unbändigen Natur- und Freiheitssehnsucht getrieben war

Endgültiges Ende einer Epoche
Mit Wilhelm II. starb vor 80 Jahren der letzte preußische König und Deutsche Kaiser

„Staatsführer“ ohne Glück
Rumänien: Marschall Ion Antonescu wurde im Juni 1946 als „Kriegsverbrecher“ hingerichtet

Wüstengeister und 20.000 Huren
Der Venezianer Marco Polo begann vor 750 Jahren seine spektakuläre Reise nach Fernost. Doch er war auch ein begnadeter Schwindler

Putin für neues Geschichtsbild
In der offiziellen Geschichtswissenschaft schreibt man vom „Überfall auf die Sowjetunion“ am 22. Juni 1941. Doch Wladimir Putin spricht in einem Essay Deutschland vom Vorwurf der Alleinschuld frei

KULTUR

Furchtlos wie eine Kuhmutter!
Einerseits die elitengetriebene Abkehr von „tierfeindlichen Redensarten“ und die Etablierung von Sprachleitfäden, andererseits die Erfindung von Corona-Begriffen: Unser Deutsch bewegt sich – ins Absurde

Als die Deutschen die Oper bekamen
Vor 200 Jahren wurde Carl Maria von Webers Freischütz wird in Berlin uraufgeführt

Vertrieben über den Tod hinaus
Vor 75 Jahren starb der große deutsche Schriftsteller Gerhart Hauptmann im niederschlesischen Agnetendorf: Es gab einen Kampf um sein Andenken

GESELLSCHAFT

Deutschlandbilder verzerrt
Bei „Funk“ versucht man, good old Germany mal endlich zu erklären. Doch der Versuch geht gründlich schief – bei den Staatsmedien mittlerweile leider Usus