Aktuelle Ausgabe

Interesse an der aktuellen Ausgabe des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! Dann besuchen Sie unseren Netzladen und sichern sich Ihre brandaktuelle Nummer: https://lesenundschenken.de/Zeitschriften/Zuerst/

TITEL

Polit-Beben Thüringen
Nach der gescheiterten Wiederwahl von Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten in Thüringen fielen bei zahlreichen Establishment-Politikern die Masken

„CDU-Einigkeit bekommt Risse“
AfD-Bundesvorstandsmitglied Joachim Paul im ZUERST!-Gespräch über die Ereignisse in Thüringen

DEUTSCHLAND

Die Reihen fest geschlossen
„Kulturschaffende“ unterstützen offen das extrem linke Milieu in Berlin

Umweltsau statt Trümmerfrau
„Den letzten Skandal 2019 produzierte der WDR: Ein Kinderlied diffamiert die deutsche Oma, angeblich satirisch, als „Umweltsau“. Die Empörung zeigt: Es geht um Meinungsmacht

„Infame Rufmordkampagne“
Was steckt hinter dem publizistischen Feldzug gegen den Düsseldorfer Anwalt Björn Clemens?

Advent, Advent – ein Bulle brennt
Sachsens neue grüne Justizministerin spielte in einer linksextremen Punkband; zugleich redet die SED/Linke Leipzigs linksextreme Silvesterrandale klein. Sachsen ist mal wieder im Gespräch

Das Ende der Wissenschaft
Linke Studenten beanspruchen Diskurshoheit und bestimmen die Protestformen gegen „Ungewolltes“: Der Kulturkampf an deutschen Unis ist voll entbrannt – Ausgang ungewiß

Einheitliche Regelung fehlt
Soll in Polizei-Pressemitteilungen die Nationalität von Tatverdächtigen genannt werden? Eine höchst umstrittene Frage

Nichts als Schlagworte
Rechtschreibung ist verzichtbar, befindet der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Philologen und der Koalitionspartner CDU sind entsetzt

Verunglimpfung von Brauchtum
Spiegel.de weiß von einer Flutung mitteldeutscher Kitas durch „rechte“ Kinder, zumal in Sachsen. Dabei gilt als „rechts“ bereits das Singen deutscher
Kinderlieder. Beides ist absurd

ÖSTERREICH

Türkis-grüne Luftnummer
Österreichs neue Regierung feiert sich bei ihrer ersten Klausur. Scharfe Kritik kommt von der Opposition

SPÖ räumt kräftig ab
Im Burgenland holten die Roten die absolute Mehrheit, die FPÖ erlitt starke Verluste

INTERNATIONAL

Wohlinszenierte Belagerungsaktion
Illegale Migranten wollten mit der Belagerung eines ungarischen Grenzübergangs Propagandamaterial für die Migrationslobby liefern

Billard im Weißen Haus
Der 27. US-Präsident war herzlich, hielt sich eine eigene Kuh und soll in seiner Badewanne steckengeblieben sein: William Howard Taft. Vor 90 Jahren starb er

WIRTSCHAFT

Alpen-Hölle statt Idyll
Seit einiger Zeit hat das Phänomen der Überfüllung von touristisch stark überlaufenen Urlaubsorten einen Namen: Übertourismus

GESCHICHTE

Bis in die dritte Generation!
Vor 90 Jahren setzte Reichspräsident Paul von Hindenburg seine Unterschrift unter den Young-Plan

„Helm auf den Rücken!“
Spaniens Nationalheld El Cid begann vor neun Jahrhunderten seine spektakulären Feldzüge gegen islamische Invasoren aus Nordafrika

Abstimmung gegen das Volk
Vor 100 Jahren ging Nordschleswig verloren

Geschenk an Warschau
Die Sowjetunion übertrug vor 75 Jahren eigenmächtig die Gebietshoheit über die eroberten deutschen Länder östlich der Oder-Neiße-Linie an die provisorische polnische Regierung

WISSENSCHAFT

Der Idealist
Er revolutionierte die medizinische Diagnostik und war erster Physik-Nobelpreisträger: Wilhelm Conrad Röntgen. Jetzt jährt sich sein 175. Geburtstag

KULTUR

Zweierlei Rassismus?
Rassismus von Deutschen ist abscheulich, Rassismus an Deutschen dagegen, gesinnungsethisch gesehen, statthaft. Nach den Begriffen verliert unser Land auch den moralischen Kompaß

Mehr als nur ein Erinnerungsclub
Vor hundert Jahren wurde zu Ehren des Dichters Heinrich von Kleist ein Verein gegründet: Der sollte der „vaterländischen Gesinnung“ dienen

Ewiger Frieden
Roboter töten Menschen, Krankenkassen brennen Konditoreien nieder: Suhrkamp legt einen verstörenden deutschen Near-Future-Band auf – der teilweise
noch verfilmt werden soll

Kalte Füße für den Mainstream
ZUERST!-Gespräch: Viktor Timtschenko, ein in Deutschland lebender ukrainischer Erfolgsautor, über die Rückkehr des Nationalen in die Politik und sein neues Buch Feldzug gegen die Nation

Auf den Spuren der Kelten
In Niederbayern macht das Keltendorf Gabreta die Welt dieses geheimnisvollen Volkes wieder lebendig

GESELLSCHAFT

Mythos Pfeffi
Er schmeckt süß und kräftig, existiert in verschiedenen Arten und erlebt gerade als junges Kultgetränk eine Blüte: Pfefferminzlikör, kurz Pfeffi

Schlechte Aussichten
Im Jahre 1952 startete der erste Wetterbericht im deutschen Fernsehen

Linke Langeweile
Spiegels Online-Ableger Bento wird künftig gedruckt