Geschichte

Durchsichtiges PR-Manöver: Moskau reaktiviert sowjetische Katyn-Greuelpropaganda
Geschichte
4

Durchsichtiges PR-Manöver: Moskau reaktiviert sowjetische Katyn-Greuelpropaganda

17. April 2024
Moskau/Berlin/Warschau. Die Massaker von Katyn wurden jahrzehntelang als besonders grausiges Geheimnis der früheren Sowjetunion gehütet. Zwischen Oktober 1939 und Frühjahr 1940 wurden in mehreren Waldarealen...
Mithilfe falscher Illustration: ZDF hetzt gegen die deutsche Kolonialvergangenheit
Geschichte
2

Mithilfe falscher Illustration: ZDF hetzt gegen die deutsche Kolonialvergangenheit

29. Dezember 2023
Mainz. Wenn es gegen die deutsche Vergangenheit geht, ist dem ZDF keine Lüge zu groß – die Deutschen sind ein „Tätervolk“ und waren es immer...
Neues zum SED-Mauerschützenregime: Es waren deutlich mehr Tote
Geschichte
0

Neues zum SED-Mauerschützenregime: Es waren deutlich mehr Tote

23. November 2023
Berlin. Offiziell, nämlich laut der Stiftung Berliner Mauer, wurden zwischen 1961 und dem Mauerfall 1989 mindestens 260 Deutsche beim Versuch, aus der DDR zu fliehen,...
Ein Jubiläum der deutschen Kulturnation: Vor 675 Jahren wurde die Prager Universität gegründet
Geschichte
1

Ein Jubiläum der deutschen Kulturnation: Vor 675 Jahren wurde die Prager Universität gegründet

14. April 2023
Prag. Ein deutsches Jubiläum – das man in den deutschsprachigen Massenmedien allerdings vergeblich suchte: vor 675 Jahren, am 7. April 1348, wurde in Prag die älteste...
Unbewältigte Vergangenheit: Jedes Jahr rund 30.000 Anfragen an das Stasi-Archiv
Geschichte
2

Unbewältigte Vergangenheit: Jedes Jahr rund 30.000 Anfragen an das Stasi-Archiv

26. Januar 2023
Koblenz. Über 30 Jahre nach dem Ende der DDR, 2021, wurde die Stasi-Unterlagenbehörde offiziell aufgelöst. Ihre Bestände sowie die Mitarbeiter wurden ins Bundesarchiv überführt. Aber:...
Die Apokalypse von Dresden – Vor 77 Jahren wurde die Elbmetropole von den Alliierten ausgelöscht
Geschichte
49

Die Apokalypse von Dresden – Vor 77 Jahren wurde die Elbmetropole von den Alliierten ausgelöscht

15. Februar 2022
Im Februar 1945 lag der Zweite Weltkrieg in den letzten Zügen, auch wenn an allen Fronten noch erbittert, ja verzweifelt gekämpft wurde. Im Osten wie...
Gedenken zum 76. Jahrestag: Ungarn erinnert an Vertreibung der Volksdeutschen
Geschichte
3

Gedenken zum 76. Jahrestag: Ungarn erinnert an Vertreibung der Volksdeutschen

24. Januar 2022
Budapest. Ungarn beging auch heuer den Gedenktag zur Vertreibung der Ungarndeutschen 1946. An 19. Januar jenes Jahres begann die organisierte Vertreibung der ungarndeutschen Volksgruppe. Das...
NZZ kritisiert Geschichtsvergessenheit: „Verachtung der eigenen Vergangenheit“
Geschichte
5

NZZ kritisiert Geschichtsvergessenheit: „Verachtung der eigenen Vergangenheit“

27. November 2020
Zürich. In einem bemerkenswerten Gastbeitrag für die „Neue Zürcher Zeitung“ (NZZ) ging dieser Tage der Philosoph und freie Autor Alexander Grau mit dem westeuropäischen und...
75 Jahre nach Kriegsende: Russische Justiz erfindet „Völkermord“ an der sowjetischen Bevölkerung
Geschichte
7

75 Jahre nach Kriegsende: Russische Justiz erfindet „Völkermord“ an der sowjetischen Bevölkerung

1. November 2020
Nowgorod. Justiz auf Abwegen: ein russisches Gericht im Gebiet Nowgorod hat jetzt zum ersten Mal einen Massenmord an der sowjetischen Zivilbevölkerung während des Zweiten Weltkrieges...
Spätfolgen der „Befreiung“: Wieder US-Bombenfund in Köln
Geschichte
1

Spätfolgen der „Befreiung“: Wieder US-Bombenfund in Köln

17. Oktober 2020
Köln. Die Domstadt Köln wird immer wieder mit den explosiven Begleiterscheinungen der „Befreiung“ durch die Alliierten vor 75 Jahren konfrontiert. Jetzt wurde in Köln-Sülz auf...
no-cover
Geschichte
7

Gottgeschenktes Recht: 70 Jahre „Charta der deutschen Heimatvertriebenen“

6. August 2020
Die „Charta der deutschen Heimatvertriebenen“ bekannte sich unter Verzicht auf Rache und Vergeltung zum unbedingten Heimatrecht aller Menschen. Vor 70 Jahren wurde sie unterzeichnet und...
Putin korrigiert offizielle Geschichtsschreibung: „Alle führenden Länder waren schuld am Zweiten Weltkrieg“
Geschichte
33

Putin korrigiert offizielle Geschichtsschreibung: „Alle führenden Länder waren schuld am Zweiten Weltkrieg“

22. Juni 2020
Moskau. Eine bemerkenswerte geschichtspolitische Äußerung aus Moskau. Kein geringerer als Kremlchef Putin hat jetzt dem weltweit gängigen Geschichts-Stereotyp widersprochen, Deutschland habe den Zweiten Weltkrieg...
Trotz politisch korrekter Kritik: Restaurierte Kuppelkrone am Berliner Stadtschloß angebracht
Geschichte
3

Trotz politisch korrekter Kritik: Restaurierte Kuppelkrone am Berliner Stadtschloß angebracht

2. Juni 2020
Berlin. Am Freitag wurde dem Stadtschloß in Berlin Mitte die detailgetreu rekonstruierte Kuppelkrone mit goldenem Kreuz aufgesetzt. Ermöglicht hat dies eine private Spende der Witwe...