Meldungen

Linksterroristische Antifa-Schlägerin bleibt in ungarischer Haft: Jetzt bleibt nur noch die „Hoffnung“ auf ein Europamandat
International
2

Linksterroristische Antifa-Schlägerin bleibt in ungarischer Haft: Jetzt bleibt nur noch die „Hoffnung“ auf ein Europamandat

19. Mai 2024
Budapest. Ungarn ist anders. Linke Gewaltverbrecher können dort nicht, wie hierzulande üblich, auf mildernde Umstände hoffen, sondern werden nach Recht und Gesetz zur Verantwortung gezogen....
Gefährliches Zündeln: SPD-Politiker will keine Reichweitenbeschränkungen für westliche Waffen
National
0

Gefährliches Zündeln: SPD-Politiker will keine Reichweitenbeschränkungen für westliche Waffen

19. Mai 2024
Berlin. Bislang dürfen deutsche Waffen, die an die Ukraine geliefert werden, offiziell nur in der Ukraine eingesetzt werden. Das ist auch der Grund, warum sich...
Innenansichten der US-Diplomatie: Wie Washington versuchte, Niger zu erpressen
International
1

Innenansichten der US-Diplomatie: Wie Washington versuchte, Niger zu erpressen

19. Mai 2024
Washington/Niamey. Die Übergangsregierung in Niger, die im Juli 2023 den prowestlichen Präsidenten Bazoum stürzte, forderte vor zwei Monaten die USA formell auf, ihre Truppen aus...
Krah – Höcke – Bystron: Die Schmutzkampagne gegen die AfD nimmt Fahrt auf
National
1

Krah – Höcke – Bystron: Die Schmutzkampagne gegen die AfD nimmt Fahrt auf

19. Mai 2024
München/Brüssel. Die Taktik ist allzu durchsichtig: wenige Wochen vor der Europawahl soll die AfD als stärkste und einzige authentische deutsche Oppositionspartei durch eine Fülle von...
Mysteriöse Brände in Polen: War es Putin?
International
1

Mysteriöse Brände in Polen: War es Putin?

18. Mai 2024
Warschau. Es paßt ins Feindbild, und Putin ist ohnehin an allem schuld. Deshalb überrascht es nicht, daß Rußland jetzt in Polen auch für eine Serie...
Sachsens Innenminister: Der Druck auf die Grenzen nimmt zu
National
3

Sachsens Innenminister: Der Druck auf die Grenzen nimmt zu

18. Mai 2024
Dresden/Berlin. Der sächsische Innenminister Schuster (CDU) sieht die deutschen Grenzen einem verstärkten Migrationsdruck ausgesetzt. Zwar sehe man, ließ er den MDR wissen, einen Effekt der...
Nach sechs Monaten: Niederlande haben neue Regierung – und „das strengste Asylregime aller Zeiten“
International
2

Nach sechs Monaten: Niederlande haben neue Regierung – und „das strengste Asylregime aller Zeiten“

18. Mai 2024
Den Haag. Wenige Wochen vor der Europawahl, bei der rechten und rechtspopulistischen Parteien deutliche Zugewinne prognostiziert werden, sorgt bereits jetzt ein Paukenschlag für Aufsehen: nach...
Kein Vorzeigekandidat: FDP-Mann schleckt Klobrillen ab und malt sich Hitler-Bärtchen mit Fäkalien
Kultur & Gesellschaft
3

Kein Vorzeigekandidat: FDP-Mann schleckt Klobrillen ab und malt sich Hitler-Bärtchen mit Fäkalien

18. Mai 2024
Aalen. Mit der FDP geht es erkennbar bergab. Ihr schwäbischer Kommunalwahl-Kandidat Martin Neumaier macht jetzt mit Ekel-Videos in den sozialen Netzwerken von sich reden, in...
Der „non-binäre“ ESC-Sieg von Malmö: „Die Beerdigung Westeuropas“
International
6

Der „non-binäre“ ESC-Sieg von Malmö: „Die Beerdigung Westeuropas“

17. Mai 2024
Malmö. Genau zehn Jahre ist es her, daß „Conchita Wurst“, die österreichische Kunstfigur in Frauenkleidern mit Bart, den European Song Contest (ESC) gewann. Schon damals...
Klage gegen die Bundesrepublik: Varoufakis akzeptiert Einreiseverbot nicht
Kultur & Gesellschaft
0

Klage gegen die Bundesrepublik: Varoufakis akzeptiert Einreiseverbot nicht

17. Mai 2024
Berlin/Athen. Der frühere griechische Finanzminister Varoufakis gehört zu den prominenteren Opfern der deutschen Politik. Er erhielt vor wenigen Wochen ein Einreiseverbot, als er auf einem...
Kiewer Klotz am Bein: EU verpflichtet sich zu Sicherheitszusagen für die Ukraine
International
0

Kiewer Klotz am Bein: EU verpflichtet sich zu Sicherheitszusagen für die Ukraine

17. Mai 2024
Brüssel/Kiew. US-Außenminister Blinken und NATO-Generalsekretär Stoltenberg haben die Marschrichtung schon vor Wochen vorgegeben: „Die Ukraine wird Mitglied der NATO“, erklärte Blinken Anfang April öffentlich....
Eine Ohrfeige für den Kanzler: Habeck halluziniert „fürchterliche Phantasien“ von Abschiebungen
National
1

Eine Ohrfeige für den Kanzler: Habeck halluziniert „fürchterliche Phantasien“ von Abschiebungen

17. Mai 2024
Hamburg. Man erinnert sich noch gut: im Oktober 2023 kündigte Kanzler Scholz (SPD) im „Spiegel“ vollmundig an: „Wir müssen endlich im großen Stil abschieben.“ In...
Xi Jinping in Budapest: Kein Interesse am „decoupling“
International
0

Xi Jinping in Budapest: Kein Interesse am „decoupling“

17. Mai 2024
Budapest/Peking. Nach seinem Besuch in Belgrad flog der chinesische Präsident Xi Jinping weiter nach Budapest. Auch dort wurde er mit offenen Armen empfangen – die...