Geschichte

Ein Streit wie aus dem 19. Jahrhundert: Das British Museum beansprucht griechisches Kulturgut für Großbritannien
Geschichte
2

Ein Streit wie aus dem 19. Jahrhundert: Das British Museum beansprucht griechisches Kulturgut für Großbritannien

3. Februar 2019
London/Athen. Der Direktor des British Museum, der deutsche Kunsthistoriker Hartwig Fischer, beharrt auf dem „legitime britische Eigentumsrecht an den Parthenon-Skulpturen“ und schließt eine Ausleihe...
Warum wird die tausendjährige Geschichte des arabisch-muslimischen Sklavenhandels verschwiegen?
Geschichte
2

Warum wird die tausendjährige Geschichte des arabisch-muslimischen Sklavenhandels verschwiegen?

17. November 2018
„Einheitsfront der Leugner“, oder: Weshalb findet die mehr als tausendjährige Geschichte des arabisch-muslimischen Sklavenhandels im öffentlichen Gedächtnis nicht statt? Rund um die Migration...
Vor 100 Jahren: Waffenstillstand als Auftakt zum Versailler Diktatfrieden
Geschichte
1

Vor 100 Jahren: Waffenstillstand als Auftakt zum Versailler Diktatfrieden

13. November 2018
Versailles – dieser wohlklingende Name eines Pariser Vorortes weckt bei jedem geschichtsbewußten Deutschen zwiespältige Empfindungen: Einerseits erfolgte im Spiegelsaal des Versailler Schlosses am 18....
Italienische Tageszeitung greift österreichische Geschichtsbücher an: Tendenziös, böse, einseitig
Geschichte
3

Italienische Tageszeitung greift österreichische Geschichtsbücher an: Tendenziös, böse, einseitig

11. November 2018
Rom. Die renommierte italienische Tageszeitung „La Stampa“ hat jetzt einen Geschichts-Streit gegen Österreich vom Zaun gebrochen. Sie erhebt in einem aktuellen Artikel schwere Vorwürfe...
Heute vor 30 Jahren: Beispielloses Live-Verbrechen – Geiseldrama von Gladbeck
Geschichte
1

Heute vor 30 Jahren: Beispielloses Live-Verbrechen – Geiseldrama von Gladbeck

16. August 2018
Obwohl das Gladbecker Geiseldrama nach einem Banküberfall 30 Jahre her ist, sorgt es bis heute für Diskussionen über die Medien-Ethik. Noch dreißig Jahre danach steht...
Wikingersiedlung Haithabu und Danewerk werden zu UNESCO-Weltkulturerbe
Geschichte
3

Wikingersiedlung Haithabu und Danewerk werden zu UNESCO-Weltkulturerbe

1. Juli 2018
Das Welterbekomitee der Vereinten Nationen hat am gestrigen 30. Juni 2018 die wikingerzeitliche Handels- und Siedlungsstätte Haithabu sowie das Grenzbauwerk Danewerk in die Welterbeliste der...
Die letzte Hoffnung: Vor 75 Jahren scheiterte der Versuch der 6. Armee, den Kessel von Stalingrad aufzubrechen
Geschichte
4

Die letzte Hoffnung: Vor 75 Jahren scheiterte der Versuch der 6. Armee, den Kessel von Stalingrad aufzubrechen

10. Februar 2018
Im Dezember 1942 hielten der Winter und die Russen die in Stalingrad ein­geschlossene 6. Armee bereits seit ei­nem Monat in eisiger Umklammerung. Hier, an der...
Gastbeitrag von Dr. Stefan Scheil: Über vorgebliche „Schlüsseldokumente“ zum Kriegsausbruch 1939
Geschichte
4

Gastbeitrag von Dr. Stefan Scheil: Über vorgebliche „Schlüsseldokumente“ zum Kriegsausbruch 1939

22. Dezember 2017
Es gibt ein verbreitetes Klischee über die deutsche Zeitgeschichte vor 1945. Sinngemäß lautet es: Wir wissen alles. Eine Diskussion über Einzelheiten und Grundsatzfragen kann es...
Soldatenkönig mal anders – Vor 300 Jahren führte Preußen die Schulpflicht ein
Geschichte
2

Soldatenkönig mal anders – Vor 300 Jahren führte Preußen die Schulpflicht ein

14. November 2017
Zukunftsträchtige Entscheidung: Vor 300 Jahren führte Preußen die Schulpflicht ein – Religion, Lesen, Schreiben, Rechnen. Der Preußenkönig Friedrich Wil­helm I. (1701–1740) ist...
Umdeuter der Geschichte: Über den anti-deutschen Tabak-Erben Jan Philipp Reemtsma
Geschichte
9

Umdeuter der Geschichte: Über den anti-deutschen Tabak-Erben Jan Philipp Reemtsma

6. November 2017
„Der Schandfleck“ Umdeuter der Geschichte: Um den Tabak-Erben Jan Philipp Reemtsma ist es ruhig geworden. Vor 22 Jahren organisierte er die sogenannte „Wehrmachtausstellung“,in der er...
Historiker: Moskau plante 1958 Atomexplosion auf dem Mond
Geschichte
0

Historiker: Moskau plante 1958 Atomexplosion auf dem Mond

11. Oktober 2017
Moskau. Ein pikantes Detail aus der Geschichte des Kalten Krieges: die UdSSR gab laut Geheimdokumenten in den fünfziger Jahren die Zündung einer Atombombe auf dem...
Erbe der Vergangenheit: NS-Darstellungen im Wiener Parlamentsgebäude aufgetaucht
Geschichte
0

Erbe der Vergangenheit: NS-Darstellungen im Wiener Parlamentsgebäude aufgetaucht

20. September 2017
Wien. In Wien sind bei Sanierungsarbeiten im Parlament NS-Darstellungen gefunden worden. In einem Kasten in einem Kellerraum des Parlamentsgebäudes lagerten unter anderem Darstellungen von Adolf...
Historiker Jan von Flocken: „Drei Irrtümer über Martin Luther“
Geschichte
1

Historiker Jan von Flocken: „Drei Irrtümer über Martin Luther“

9. Juni 2017
Leben und Werk des großen deutschen Reformators sind auch 500 Jahre danach Legenden und Mißdeutungen ausgesetzt Der erste Irrtum: Der Thesenanschlag von 1517 In Wittenberg...