Suchergebnisse für: Ukraine

Fracking-Industrie im Sinkflug: Wie gewonnen, so zerronnen!
Wirtschaft
2

Fracking-Industrie im Sinkflug: Wie gewonnen, so zerronnen!

16. September 2015
Noch vor Jahresfrist sahen sich die Fracking-Lobbyisten auf der Siegerstraße und standen im Begriff, alle Umwelt- und Naturschutzstandards auszuhebeln. Doch inzwischen herrscht in der Branche...
Buchbesprechung: „Rußland verstehen“ von Gabriele Krone-Schmalz
Kultur & Gesellschaft
0

Buchbesprechung: „Rußland verstehen“ von Gabriele Krone-Schmalz

9. Juli 2015
Die frühere ARD-Korrespondentin in Moskau und ausgewiesene Rußlandkennerin beschreibt in ihrem neuen Buch den Weg der Entfremdung zwischen „dem Westen“ und dem nachsowjetischen Rußland. Nach einer Einleitung, in der...
Maidan-Tote: Ukrainische Regierung verweigert Kooperation bei Aufklärung der Hintergründe
International
2

Maidan-Tote: Ukrainische Regierung verweigert Kooperation bei Aufklärung der Hintergründe

3. Juli 2015
Kiew. Rund 100 Todesopfer hatten Anfang 2014 auf dem Maidan in Kiew die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Verteidigern und Gegnern der Regierung von Viktor Janukowitsch gefordert, die letztlich...
Rußlandbeauftragter: Erler (SPD) warnt vor außenpolitischer Neuorientierung Putins
International
4

Rußlandbeauftragter: Erler (SPD) warnt vor außenpolitischer Neuorientierung Putins

16. Juni 2015
Berlin. Der Rußlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), ist darüber besorgt, daß Rußland sich unter der Führung von Präsident Wladimir Putin weltpolitisch neu orientieren könnte. In...
Britischer Botschafter: EU-Wirtschaftssanktionen müssen verlängert werden
Wirtschaft
2

Britischer Botschafter: EU-Wirtschaftssanktionen müssen verlängert werden

15. Juni 2015
Brüssel/Moskau. Der britische Botschafter in Deutschland, Simon McDonald, hat eine Verlängerung der EU-Wirtschaftssanktionen gegen Rußland gefordert. „Die Sanktionen sind ein wichtiger Teil der Reaktion auf das...
Buchbesprechung: „Verheimlicht – vertuscht – vergessen“ von Gerhard Wisnewski
Kultur & Gesellschaft
3

Buchbesprechung: „Verheimlicht – vertuscht – vergessen“ von Gerhard Wisnewski

11. Juni 2015
„Lügenpresse“ wurde zum „Unwort des Jahres 2014“ ernannt. Kein anderes der unter anderem von der PEGIDA-Bewegung verbreiteten Schlagwörter hat die Massenmedien so geärgert wie dieses. „Getroffene Hunde...
Buchbesprechung: „Konflikte der Zukunft: Die Rückkehr der Geopolitik“ von Alexander Dugin
Kultur & Gesellschaft
1

Buchbesprechung: „Konflikte der Zukunft: Die Rückkehr der Geopolitik“ von Alexander Dugin

9. Juni 2015
Der russische Philosoph und Politologe Alexander Dugin hat durch sein Wirken an der Moskauer Universität und mit zahlreichen Publikationen von sich reden gemacht. Er gilt als Verfechter des eurasischen Großraumkonzeptes,...
Buchbesprechung: „Wiederkehr der Hasardeure“ von Wolfgang Effenberger/Willy Wimmer
Kultur & Gesellschaft
1

Buchbesprechung: „Wiederkehr der Hasardeure“ von Wolfgang Effenberger/Willy Wimmer

8. Juni 2015
Das dickleibige Buch der beiden Verfasser vergleicht die Politik der Großmächte um die Wende zum 20. Jahrhundert mit der gegenwärtigen Lage. Effenberger fühlt sich der heute eher belächelten Objektivität verpflichtet,...
Buchbesprechung: „Goldgrund Eurasien“ von Dimitrios Kisoudis
Kultur & Gesellschaft
2

Buchbesprechung: „Goldgrund Eurasien“ von Dimitrios Kisoudis

5. Juni 2015
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion rief man im Westen euphorisch das Ende des Kalten Krieges, ja das „Ende der Geschichte“ aus. 25 Jahre später ist offen erkennbar, daß die...
G7-Gipfel: Ukrainischer Außenminister fordert „transatlantische Solidarität“ und Waffen
International
5

G7-Gipfel: Ukrainischer Außenminister fordert „transatlantische Solidarität“ und Waffen

2. Juni 2015
Kiew/Klais. Kurz vor dem G7-Gipfel auf Schloß Elmau in der oberbayerischen Gemeinde Klais hat der ukrainische Außenminister Pawel Klimkin militärische Unterstützung für sein Land im...
Buchbesprechung: „Der Krieg: Gestern – heute – und wie morgen?“ von Franz Uhle-Wettler
Kultur & Gesellschaft
2

Buchbesprechung: „Der Krieg: Gestern – heute – und wie morgen?“ von Franz Uhle-Wettler

27. Mai 2015
Der promovierte Historiker und Generalleutnant a.D. legt nunmehr sein Werk in einer zweiten, vollständig überarbeiteten Auflage vor. Er untersucht darin zunächst, wie in der Antike Krieg gerechtfertigt und verurteilt...
70 Jahre nach Kriegsende: Noch immer werden jährlich 30.000 Wehrmachtssoldaten umgebettet
Geschichte
9

70 Jahre nach Kriegsende: Noch immer werden jährlich 30.000 Wehrmachtssoldaten umgebettet

30. April 2015
Berlin/Moskau. Auch 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs werden vornehmlich in Osteuropa pro Jahr noch immer etwa 30. 000 tote deutsche Soldaten und Zivilisten geborgen...
Linken-Fraktionschef: Gysi vertraut Kanzlerin Merkels Absage an die AfD
National
14

Linken-Fraktionschef: Gysi vertraut Kanzlerin Merkels Absage an die AfD

13. April 2015
Berlin. 15 Jahre nach ihrer Wahl zur CDU-Vorsitzenden hat Linken-Fraktionschef Bundeskanzlerin Angela Merkel attestiert, daß er ihrer grundsätzlichen Absage gegenüber der AfD vertraue. Merkel habe „die...