National

Asyl-Ansturm: eine Milliarde Euro Mehrkosten für „Flüchtlinge“ pro Monat
National
3

Asyl-Ansturm: eine Milliarde Euro Mehrkosten für „Flüchtlinge“ pro Monat

16. September 2015
Potsdam. In diesem Jahr werde die Unterbringung der sogenannten „Flüchtlinge“ Länder und Kommunen zehn bis zwölf Milliarden Euro kosten. Damit rechnet Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke...
Sachsen: AfD in Umfrage gleichauf mit SPD bei 13 Prozent, auch NPD wäre im Landtag
National
2

Sachsen: AfD in Umfrage gleichauf mit SPD bei 13 Prozent, auch NPD wäre im Landtag

16. September 2015
Dresden. Die nationalkonservative Alternative für Deutschland (AfD) liegt in einer Umfrage im Bundesland Sachsen gleichauf mit der SPD bei 13 Prozent der Stimmen. Auch die...
no-cover
National
1

PEGIDA mit erneutem Zulauf: über 15.000 Montagsdemonstranten gezählt

16. September 2015
Dresden. Nach Angaben von unabhängigen Beobachtern nahmen am Montag (14.09.) über 10.000 Teilnehmer am PEGIDA-Spaziergang teil. Das Orga-Team von PEGIDA zählte über 20.000 Demonstranten. Während...
„Jetzt Zuversicht verbreiten“: Kanzlerin Merkel verordnet CDU Optimismus zu Asyl-Ansturm
National
7

„Jetzt Zuversicht verbreiten“: Kanzlerin Merkel verordnet CDU Optimismus zu Asyl-Ansturm

16. September 2015
Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einer Sitzung des CDU-Präsidiums die Teilnehmer angesichts der angespannte Lage in der Asyl-Krise zu Optimismus aufgefordert. Man müsse „jetzt Zuversicht...
179 „Flüchtlinge“ aus Sonderzug von München nach Berlin geflüchtet und untergetaucht
National
1

179 „Flüchtlinge“ aus Sonderzug von München nach Berlin geflüchtet und untergetaucht

15. September 2015
München/Berlin. Normalerweise werden Asylbewerber auf dem Weg zu ihrer Erstaufnahmeeinrichtung nicht von der Polizei begleitet. Das hat sich jetzt als grober Nachteil erwiesen, denn aus...
Bundesregierung erwägt „Mini-Sparpaket“ zur Finanzierung des Asyl-Ansturms
National
2

Bundesregierung erwägt „Mini-Sparpaket“ zur Finanzierung des Asyl-Ansturms

15. September 2015
Berlin. Der Asyl-Ansturm zwingt die Bundesregierung zum Handeln. Nun werden erste Einsparungen im Bundeshaushalt zur finanziellen Bewältigung der Flüchtlingsflut geprüft.   Die Regierungskoalition erwägt, 500...
Asyl-Ansturm: sind „Willkommens“-Claqueure und „Flüchtlingshelfer“ bezahlt?
National
4

Asyl-Ansturm: sind „Willkommens“-Claqueure und „Flüchtlingshelfer“ bezahlt?

15. September 2015
Wien/München. Die von den Medien kolportierte „Willkommens“-Euphorie Asylanten gegenüber, wie sie in den letzten Tagen unter anderem aus der bayerischen Landeshauptstadt München berichtet wurde, ist...
PEGIDA mit großem Zulauf – Lutz Bachmann kündigt Gründung einer Partei an
National
11

PEGIDA mit großem Zulauf – Lutz Bachmann kündigt Gründung einer Partei an

14. September 2015
Dresden. Am heutigen Montagsspaziergang der PEGIDA-Bewegung versammelten sich mehrere tausend Anhänger in Sachsens Hauptstadt, um gegen die Asyl- und Einwanderungspolitik der Bundesregierung zu demonstrieren. Gründer...
WELT-Kolumnist: „Abschottung ist nicht rassistisch, sondern rational“
National
3

WELT-Kolumnist: „Abschottung ist nicht rassistisch, sondern rational“

14. September 2015
Berlin/München. In der Tageszeitung „Die Welt“ hat Kolumnist Thomas Straubhaar die von Deutschland und Österreich zögerlich umgesetzten Grenzkontrollen verteidigt. Straubhaar argumentiert in seiner Kolumne...
Asyl-Ansturm: Beamtenbund befürchtet Kollaps der öffentlichen Verwaltung
National
1

Asyl-Ansturm: Beamtenbund befürchtet Kollaps der öffentlichen Verwaltung

14. September 2015
Berlin. Angesichts des anhaltenden Asyl-Ansturms befürchtet der Deutsche Beamtenbund einen Zusammenbruch in Teilen der öffentlichen Verwaltung. „In manchen Kommunen, wo die Behörden unmittelbar den Zustrom...
Wohl kaum von Dauer: Polizeigewerkschaft warnt vor „Illusionen“ über neue Grenzkontrollen
National
1

Wohl kaum von Dauer: Polizeigewerkschaft warnt vor „Illusionen“ über neue Grenzkontrollen

14. September 2015
Berlin. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) hat davor gewarnt, sich „Illusionen“ über die Wirkungen der neuen Grenzkontrollen zu machen. Der DPolG-Vorsitzende Rainer Wendt sagte der „Neuen...
„Zahlreiche Vergewaltigungen“ in Hessischer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge?
National
5

„Zahlreiche Vergewaltigungen“ in Hessischer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge?

14. September 2015
Gießen/Wiesbaden. Die Situation von Frauen und Mädchen in der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (HEAE) in Gießen und ihren Außenstellen soll dramatisch sein. Es gebe „zahlreiche...
Brutaler Raubmord am Starnberger See – Rumäne legt Geständnis ab, sieben Verdächtige in Haft
National
0

Brutaler Raubmord am Starnberger See – Rumäne legt Geständnis ab, sieben Verdächtige in Haft

14. September 2015
Seefeld. Der brutale Mord an einem 72-jährigen Rentner aus Seefeld (Landkreis Starnberg) ist aufgeklärt.Ein 43jähriger Rumäne wurde mit sechs Komplizen in Wien gefaßt. In der...