Kaum Bewegung: Umfrage sieht Union auf Bundesebene fast doppelt so stark wie die SPD

4. September 2014
Kaum Bewegung: Umfrage sieht Union auf Bundesebene fast doppelt so stark wie die SPD
National
0

Berlin. Auch nach der Landtagswahl in Sachsen ist nahezu kaum Bewegung in den Umfragewerten der Parteien festzustellen, die Werte bleiben nahezu unverändert.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag von „Stern“ und RTL ermittelte, verloren die Unionsparteien CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und kommen nun auf 41 Prozent. Die Linke gewinnt einen hinzu und hat jetzt zehn Prozent. Abgesehen davon bleiben die Werte aller anderen Parteien unverändert: Die SPD steht bei 24 Prozent, die Grünen bei zehn Prozent, die AfD bei fünf Prozent und die FDP bei nur drei Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen sieben Prozent. (lp)

 126 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.