Flugzeug-Abschuß im Osten der Ukraine: Verwirrung um Verbleib der MH17-Flugrekorder

21. Juli 2014

Nach dem mutmaßlichen Abschuß eines Flugzeugs mit 298 Insassen im Osten der Ukraine gibt es Verwirrung über den Verbleib der Black-Box. Unklar ist, ob sich die Flugrekorder im Besitz ukrainischer Bergungsarbeiter oder pro-russischer Separatisten befinden. (lp)

 678 Leser gesamt

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.