Australische Fluglinie macht den Vorreiter: Flugreisen künftig nur noch mit Impfung

25. November 2020
Australische Fluglinie macht den Vorreiter: Flugreisen künftig nur noch mit Impfung
International
3

Canberra. Das künftige weltweite Corona-Zwangsregime wirft seine Schatten voraus. Nach der Ankündigung der britischen Regierung, Bewegungsfreiheit und Teilnahme am öffentlichen Leben werde es in Zukunft nur noch für Inhaber eines Corona-Impfpasses geben, traf jetzt auch die staatliche australische Fluggesellschaft Quantas eine vermutlich wegweisende Entscheidung: sie will eine Impfpflicht für die internationalen Passagiere einführen. Sobald ein Impfstoff verfügbar sei, würden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Airline entsprechend angepaßt, erklärte Qantas-Chef Alan Joyce.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Noch nicht entschieden habe man über das weitere Vorgehen bei Inlandsflügen, aber für Interkontinentalverbindungen sei klar: „Wir werden von internationalen Reisenden verlangen, daß sie geimpft sind, bevor wir sie an Bord lassen.“

Joyce geht bezeichnenderweise davon aus, daß künftig weltweit ähnliche Regeln eingeführt werden – und internationale Flugreisen damit nur noch für Geimpfte möglich sein werden: „Ich glaube, das wird eine normale Sache sein, nach Gesprächen mit meinen Kollegen von anderen Airlines zu urteilen“, sagte er. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 756 Leser gesamt

Jetzt teilen:

3 Comments

  1. Pingback: Es wird ernst: IATA will Fluggäste nur noch mit Impfpaß befördern – Die Wahrheitspresse

  2. Pingback: Es wird ernst: IATA will Fluggäste nur noch mit Impfpaß befördern - ZUERST! ZUERST!

  3. hans schreibt:

    Und so kommt der Impfzwang.
    Wer reisen muss oder will der muss sich impfen lassen.

    Das ist nur der Anfang, es werden weitere Zwänge kommen………….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.