Corona-Sozialismus in Wales: Nur noch „essentielle“ Waren dürfen verkauft werden

30. Oktober 2020
Corona-Sozialismus in Wales: Nur noch „essentielle“ Waren dürfen verkauft werden
International
1

Cardiff/London. Der britische Landesteil Wales führt schon einmal vor, wo der Corona-Wahn hinführt: schnurstracks in den Sozialismus. Im Zuge der aktuellen Lockdown-Maßnahmen, von denen auch England nicht verschont bleibt, wurde nun allen Geschäften in Wales eine 17-tägige Zwangspause verordnet. Öffnen dürfen nur noch Läden, die „essentielle“ Waren wie Lebensmittel verkaufen. Die Behörden riefen Supermärkte zudem dazu auf, als Zeichen der „Fairness“ bis zum 9. November keine Waren wie beispielsweise Kleidung mehr zu verkaufen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Beim walisischen Einzelhandelsverband ist man über diese Maßnahmen „zutiefst enttäuscht“ – denn es gebe keinerlei amtliche Definition, was „essentielle“ Waren seien. Bislang gebe es nur mündliche Erläuterungen der Regierung, in denen Supermärkte angewiesen werden, den Verkauf „nicht essentieller“ Güter wie Kleidung, Spielwaren, Dekorationen oder Elektroartikel zu unterlassen.

Später erschien auf der offiziellen Webseite der Regionalregierung eine Handreichung, in der beispielhaft umschrieben ist, was während des Lockdowns problemlos verkauft werden darf. Dazu gehören Waren, wie sie „typischerweise“ in bestimmten Arten von Geschäften verkauft werden dürfen. Als solche werden etwa Lebensmittel- und Getränkeläden, Tankstellen, Hardware-Shops, Baumärkte, Tierbedarfs- oder Zeitungsläden genannt.

Um auf Nummer sicher zu gehen, sind Ladeninhaber und Supermarktbetreiber mittlerweile dazu übergegangen, den Zugang zu einzelnen Produktgruppen und Abteilungen mithilfe von Barrieren oder Plastikplanen zu versperren.

Inzwischen regt sich zumindest virtueller Widerstand gegen die Maßnahme – eine Online-Petition hat bereits mehr als 46.000 Unterschriften erlangt. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 

 728 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Corona-Sozialismus in Wales: Nur noch „essentielle“ Waren dürfen verkauft werden – Die Wahrheitspresse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.