Corona-Großmacht China: Neun Millionen Bürger werden in fünf Tagen getestet

14. Oktober 2020
Corona-Großmacht China: Neun Millionen Bürger werden in fünf Tagen getestet
International
1

Qingdao. China führt schon mal vor, wovon bundesdeutsche Corona-Politiker träumen: die ostchinesische Küstenmetropole Qingdao will ihre gesamte Bevölkerung von mehr als neun Millionen Menschen auf Corona testen – wegen sage und schreibe zwölf Neuinfektionen am Wochenende. Das teilte die lokale Gesundheitskommission mit.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Unmittelbar nachdem die ersten Infektionen festgestellt wurden, seien bereits mehr als 140.000 Menschen vor allem im Gesundheitssektor getestet worden. „Die gesamte Stadt wird innerhalb von fünf Tagen getestet“, läßt die Behörde wissen. Im Internet kursieren Fotos, auf denen zu sehen ist, daß die Bevölkerung sich auch nachts zum Testen anstellt.

Zuletzt wurden in China nur noch importierte Infektionen aus dem Ausland gemeldet. Mit strengen Maßnahmen wie der Abriegelung von Millionenstädten, strikter Isolation und Einreisesperren will China das Virus Anfang des Jahres unter Kontrolle gebracht haben und lieferte damit die Blaupause für die Errichtung des Corona-Regimes unter anderem in Europa. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 758 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Endzeit-Umschau – Oktober 2020 – Deutsches Herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.