Umfrage: CDU schwächelt leicht, AfD legt zu, FDP weiter bei fünf Prozent

4. März 2015
Umfrage: CDU schwächelt leicht, AfD legt zu, FDP weiter bei fünf Prozent
National
5

Berlin. Die Unionsparteien CDU/CSU verlieren in einer neuen Umfrage zwar leicht, führen aber dennoch weiterhin die von Demoskopen ermittelten Werte an.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag von „Stern“ und RTL ermittelte, würden CDU/CSU 41 Prozent erreichen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Die SPD kommt auf 24 Prozent, Linke und Grüne stehen gleichauf bei jeweils neun Prozent. Die AfD klettert auf sieben Prozent, während die FDP erneut bei fünf Prozent landet. (lp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.