SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD soll sich als Mitorganisator von PEGIDA bekennen

26. Januar 2015
SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD soll sich als Mitorganisator von PEGIDA bekennen
National
5

Berlin. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat die AfD aufgefordert, sich offen zur Mitorganisation der PEGIDA-Bewegung zu bekennen.

In einem Interview mit der „Leipziger Volkszeitung“ sagt Gabriel: „Von der Organisation bis hin zum Redenschreiben für die PEGIDA-Organisatoren – auch für Herrn Bachmann – soll angeblich die AfD Hilfestellung geben.“ Das scheine in Dresden ein offenes Geheimnis zu sein. „Wenn das so ist, sollte die AfD sich dazu öffentlich bekennen“, damit auch jeder wisse, für wen er sich entscheide, wenn er zu einer der Demonstrationen gehe. „Die AfD sollte das alles nicht länger verstecken. Dann wüssten die Menschen, woran sie sind.“ (lp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.