Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen: So sieht das vorläufige Ergebnis aus

15. September 2014
Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen: So sieht das vorläufige Ergebnis aus
National
1

Postdam/Erfurt. Bei den gestrigen Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen zog die AfD neu in beide Landesparlamente ein, die FDP schied hingegen aus. Alle Zweitstimmen-Ergebnisse im Überblick.

Brandenburg: SPD 31,9, CDU 23,0, Linke 18,6, AfD 12,2, Grüne 6,2, Freie Wähler 2,7, NPD 2,2, FDP 1,5, Piraten 1,5,   REP 0,2, DKP 0,2 Prozent. Thüringen: CDU 33,5, Linke 28,2, SPD 12,4, AfD 10,6, Grüne 5,7, NPD 3,6, FDP 2,5, Freie Wähler 1,7, Piraten 1,0, REP 0,2, DKP 0,1 Prozent. (lp)

 95 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.