Grüne gegen Putin: Özdemir fordert Absage des Rußland-Tages in Mecklenburg-Vorpommern

3. September 2014
Grüne gegen Putin: Özdemir fordert Absage des Rußland-Tages in Mecklenburg-Vorpommern
National
1

Berlin. Der Bundesvorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, fordert die Absage des für Anfang Oktober geplanten Rußland-Tags mit Wirtschaftsvertretern und Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) als Hauptredner in Mecklenburg-Vorpommern.

„Niemand kann mehr leugnen, dass Präsident Putin den Konflikt in der Ukraine immer weiter befeuert“, sagte Özdemir dem „Tagesspiegel“. Es sei daher absurd, wenn Mecklenburg-Vorpommern die Wirtschaftskontakte zu Rußland intensivieren wolle, während die EU mit Sanktionen gegen Rußlands Präsidenten Wladimir Putin vorgehe. Den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel forderte er auf, klarzustellen „wo die SPD in Sachen Ukraine steht“. (lp)

 140 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.