Umfrage in Österreich: FPÖ mit vier Prozentpunkten Abstand stärkste Kraft

4. August 2014
Umfrage in Österreich: FPÖ mit vier Prozentpunkten Abstand stärkste Kraft
International
0

Wien. Der Höhenflug der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ) hält weiter an. Auch im August führt die Rechtspartei die Umfragewerte an.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Gallup im Auftrag der Tageszeitung „Österreich“ ermittelte, würden derzeit 28 Prozent der Wahlberechtigten der Partei von Heinz-Christian Strache ihre Stimme bei der Nationalratswahl geben. Bedingt durch den Verlust eines Prozentpunktes für die sozialdemokratische SPÖ im Vergleich zur Vorwoche wächst der Vorsprung damit auf vier Prozentpunkte an. Die gemeinsam mit der SPÖ regierende bürgerliche ÖVP käme derzeit auf 19, die Grünen auf 14 und die liberalen NEOS auf 10 Prozent. In der Kanzlerfrage liegt Parteichef Strache gleichauf mit dem Amtsinhaber Werner Faymann (SPÖ). Beide könnten mit 28 Prozent rechnen. (lp)

Mehr über den Aufstieg der FPÖ lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von ZUERST!
– jetzt hier kostenloses Probeexemplar bestellen!

 310 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.