Frankreich: Front National-Chefin Le Pen könnte 2017 in Stichwahl einziehen

4. August 2014
Frankreich: Front National-Chefin Le Pen könnte 2017 in Stichwahl einziehen
International
0

Paris. Marine Le Pen, Vorsitzende des rechten Front National, könnte bei der Präsidentschaftswahl 2017 in die Stichwahl einziehen.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Ifop einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP zufolge ermittelte, käme Le Pen in der ersten Wahlrunde derzeit auf 26 Prozent. Ex-Präsident Nicolas Sarkozy, der als möglicher Kandidat der bürgerlichen UMP gilt, würde mit 25 Prozent in die Stichwahl folgen. Der amtierende Präsident Francois Hollande von der sozialistischen PS wäre demnach chancenlos. (lp)

 268 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.