„Scheiß Deutsche“: Südosteuropäer bepöbelt mehrere Frauen

15. November 2013

(Foto: flickr/Marco_Broscheit, CC BY 2.0)

Rosenheim. Im bayerischen Rosenheim hat ein etwa 30 bis 40 Jahre alter Mann drei Frauen absichtlich angerempelt und sie als „Scheiß-Deutsche“ und „Scheiß-Christen“ beschimpft.

Auch drohte er, sie alle umzubringen, denn „Scheiß-Christen gehört der Kopf abgeschnitten“. Der Mann ließ erst von den Frauen ab, als ihnen ein Passant zu Hilfe kam und den Mann auf sein Verhalten ansprach, berichtet die Polizei. Der Mann wird als Träger eines Drei-Tage-Bartes beschrieben, der Hochdeutsch sprach, aber aber ein südosteuropäisches Äußeres mit dunklen Haaren und Augen sowie blasser Haut aufwies. Zeugen des Vorfalls werden aufgerufen, sich bei der Polizei zu melden.

 725 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.