Griechenland: Video zeigt die Ermordung zweier Mitglieder der „Goldenen Morgenröte“

6. November 2013

Athen. Wenige Tage nach dem mutmaßlich von Linken verübten Mordanschlag auf zwei Mitglieder der rechtsradikalen „Goldenen Morgenröte“ in Athen ist ein Video aufgetaucht, das den Ablauf der Bluttat zeigt.

Die Polizei veröffentlichte am Mittwoch Aufnahmen, auf denen zwei Personen zu erkennen sind, die auf der Straße vor den Büros der Partei laufen, der Anschlag an sich aber nicht zu sehen ist. Das Boulevardportal „zougla.gr“ hingegen verbreitete ein Video, das den gesamten Ablauf der Bluttat zeigt.

 325 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.