Geplanter Terroranschlag in Essen: Islamischer Staat erteilte Auftrag zu Bombenanschlag

11. März 2017
Geplanter Terroranschlag in Essen: Islamischer Staat erteilte Auftrag zu Bombenanschlag
Kultur & Gesellschaft
5

Essen. Die Terrorgefahr für ein Essener Einkaufszentrum hat sich bewahrheitet: „Nach den konkreten Hinweisen auf einen geplanten Anschlag auf ein großes Einkaufszentrum in Essen gilt es für die Verfassungsschutzbehörden mittlerweile als sicher, daß die Terrormiliz ISIS hinter den Attentatsplänen steckt. Nach BILD-Informationen hat ein deutscher Kämpfer des Islamischen Staates aus Syrien einen Terrorauftrag für das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen erteilt. Der Mann soll aus Oberhausen stammen. Der bekannte Islamist soll im Auftrag der ISIS-Führung per Messenger-Chat mehrere Personen im Ruhrgebiet mit dem Anschlag beauftragt haben, der am Samstagnachmittag stattfinden sollte. Der Verfassungsschutz erlangte diese Informationen offenbar über Geheimdienste.“ („BILD“)

Aufgrund der hohen Gefahrenlage tagte auch das Gemeinsame Terrorabwehrzentrum in Berlin, das Bundesinnenministerium und das Bundeskriminalamt sind ebenfalls involviert, um die Lage im Ruhrgebiet unter Kontrolle zu behalten.

Lesen Sie hier mehr: http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/terroranschlag/terror-alarm-in-ruhr-50804442.bild.html

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesperrtes-einkaufszentrum-terrorwarnung-in-essen-hat-wohl-islamistischen-hintergrund-14919697.html

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/essen-nach-anschlagsdrohung-wohnung-in-oberhausen-durchsucht-a-1138340.html

image_print

5 Comments

  1. Harry Schneider schreibt:

    weitere gute Werbung fuer die AFD

    • Fackelträger schreibt:

      Machen wir uns doch nichts vor: Die Lügenmedien werden wieder professionell alle Register der Verwirrung, Umschreibung, Umdeutung ziehen und die ganze Sache kleinschreiben bzw. den Warnern (AfD) in die Schuhe zu schieben versuchen.
      Die große Masse der braven Schlafschafe, die am liebsten als Lösung den Kopf in den Sand stecken, werden dies nur allzu gerne glauben wollen. Andernfalls müsste man ja etwas am eigenen Leben ändern oder sich gar eingestehen, jahrzehntelang auf dem völlig falschen Dampfer gesessen zu sein…

    • Eidgenosse schreibt:

      Glaube ich nicht, die Blockparteien werden flöten: sehet, wir haben alles im Griff!

  2. Hermann schreibt:

    Ich bin dafür, dass alle die dieses zu verantworten haben, ihre Gäste gefälligst in ihren privaten Räumlichkeiten beherbergen sollen.

  3. Georg Dalllmann schreibt:

    DAS kommt DAVON, daß heute nicht mehr VERNUNFTBEGABTE und VERANTWORTUNGSBEWUSSTE Leute in der Regierung sitzen, sondern MULTI-KULTI-IDEOLOGIE-SEKTIERER, die jeden FANATIKER unkontrolliert und UNIDENTIFIZIERT ins Land lassen, damit er hier seinen „ASYLANTRAG“ stellen und sich vom Steuerzahler das Leben finanzieren lassen kann.
    Von SOWAS kommt SOWAS………..
    Eine Regierung, die es duldet, dass Zigtausende ISLAMISTEN , deren oberstes Ziel die Abschaffung der im GG geformten Werteordnung unserer Gesellschaft ist, trotzdem (!!) im Land bleiben dürfen (auch die die KEINEN dt. PASS haben), handelt schlichtweg VERANTWORTUNGSLOS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com