Aktuelle Ausgabe

Interesse an der aktuellen Ausgabe des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! Dann besuchen Sie unseren Netzladen und sichern sich Ihre brandaktuelle Nummer: https://lesenundschenken.de/Zeitschriften/Zuerst/

TITEL

Der Brandstifter
Der türkische Präsident Erdogan hat im Migrationskrieg gegen Europa in Libyen eine zweite Front eröffnet. Auch Deutschland hat gewichtige Interessen: einen effektiven libyschen Küstenschutz gegen illegale Migration aus Afrika

„Terroristen kommen nach Europa“
Der russische Libyen-Experte Alexander Malkewitsch im ZUERST!-Gespräch über die Lage in dem nordafrikanischen Land und die Gefahren für Europa

„Europa im Zangengriff“
Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stefan Keuter über die sicherheitspolitischen Gefahren der türkischen Libyen-Politik für Deutschland

DEUTSCHLAND

Goodbye Deutschland!
Immer noch kehren Zehntausende leistungsbereite und qualifizierte Deutsche der Heimat den Rücken

„Eiskalte Propaganda“
In Deutschland geraten die chinesischen Konfuzius-Institute zunehmend unter Beschuß. Sind die Vorwürfe berechtigt?

„Rechtsstaat wird zur Farce“
Bewährung für einen Sprengstoffanschlag auf das Döbelner AfD-Büro – zehn Jahre Haft für einen Sprengstoffanschlag auf eine Dresdner Moschee: Deutschland taumelt nach links

„Sommer hin, Winter her“
Vor 40 Jahren führten die Bundesrepublik Deutschland und die DDR gemeinsam die Sommerzeit ein

Segen oder Fluch?
Vor 20 Jahren wurde in Hamburg-Altona die erste Babyklappe eingerichtet

Kein Grund zum Feiern
Vor 20 Jahren brachte Rot-Grün das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) durch den Bundestag

Und ewig grüßt der Ramelow
Das Altparteien-Kartell hat es geschafft, den linken Ministerpräsidenten in Thüringen erneut zu installieren

Profit mit Scheinehen
Mit dem Trauschein zum EU-Bürger: Professionelle Banden sind behilflich und lassen sich ihre Dienste teuer bezahlen

Blutrote Phantasien
Auf einem Strategietreffen der Linkspartei wird über die Erschießung von Reichen sinniert

Grimmes Restle-Rampe
Georg Restle gilt als Erfinder des Haltungsjournalismus, für den Fakten weniger wichtig sind als selbstgefällige, linke Hetzerei. Dafür wird er jetzt mit dem Grimme-Preis belohnt

Der digitale Zensor kommt
Im Rahmen des neuen Medienstaatsvertrags sollen Youtube und andere Internetmedien stärker reguliert werden

ÖSTERREICH

Wenn Wien mal wieder mauert
Informationen über islamistische Gefährder dringen nur spärlich an die Öffentlichkeit

Abschied vom Abschied
HC Strache bereitet sein politisches Comeback vor

INTERNATIONAL

„Transatlantischer Block“
Was passiert gerade im Iran? Der iranische Politikwissenschaftler Seyed Alireza Mousavi im ZUERST!-Gespräch

Kriegserklärung an Europa
Grenzen auf für „Flüchtlinge“. Der türkische Präsident Erdogan testet aus, wie weit er es mit der EU treiben kann

Politischer Erdrutsch in Irland
Bei den vorgezogenen Parlamentswahlen wurde die links-nationalistische Sinn Féin stärkste Kraft

Weltregierung im Wartestand?
Schon in der Endphase des Zweiten Weltkrieges bastelten 50 Staaten der Anti-Deutschland-Koalition an einer Charta der Vereinten Nationen

Richterspruch für mehr Grenzschutz
Bislang konnte sich die Zuwanderungslobby auf die Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) verlassen. Das hat sich geändert

Schlag gegen die BBC
Großbritanniens Premier Boris Johnson will die Zwangsfinanzierung des Traditionssenders BBC beenden. Für das öffentlich-rechtliche Rundfunkangebot soll nur noch zahlen, wer es auch nutzen will

WIRTSCHAFT

Marktwirtschaft in Gefahr?
Digitalkapitalismus: Unter diesem neuen Begriff macht sich eine neue Marktideologie breit

Ein Virus lähmt die Weltwirtschaft
Die Verwerfungen, die die Ausbreitung des Coronavirus in der Weltwirtschaft anrichtet, haben zu einer Diskussion über die Grenzen der Globalisierung geführt

GESCHICHTE

Tanzende Ratten und 120 Hemden
Vor 650 Jahren wurde der Grundstein zur Pariser Bastille gelegt. Ihre Erstürmung 1789 ist von zahlreichen Legenden

Im Dienste der Vermißten
Seit 70 Jahren sucht das Deutsche Rote Kreuz nach Verschollenen des Zweiten Weltkrieges

KULTUR

„Freundchen, du nicht“
Fasching verkommt in Deutschland zu einer bürokratieüberwucherten Verbotskultur; Spaß und Tradition geraten ins Hintertreffen. Ein Überblick über die abgelaufene Saison

GESELLSCHAFT

Leichtes Mädchen
Mit langen Beinen zum Welterfolg: Vor 90 Jahren feierte Der blaue Engel in Berlin Uraufführun

Fabrik der Legenden
Der Filmverleih Constantin versorgt Deutschland seit den 1950er Jahren mit den größten Filmerfolgen