Marokko macht es vor: Import und Verkauf von Burkas ab sofort verboten

12. Januar 2017
Marokko macht es vor: Import und Verkauf von Burkas ab sofort verboten
International
3

Rabat. Während in Europa noch heftig über Burka-Verbote gestritten wird, geht ausgerechnet der islamische Staat Marokko Medienberichten zufolge jetzt gegen die Vollverschleierung von Frauen vor. Das Land will Import und Verkauf von Burkas verbieten – aus Sicherheitsgründen.

Die Verschleierung sei immer wieder von Terroristen zur Tarnung benutzt worden, hieß es dem marokkanischen Nachrichtenportal „Le360“ zufolge aus Kreisen des Innenministeriums.

Wie der französische Auslandssender RFI berichtete, wurde das Burka- und Nikab-Verbot den marokkanischen Händlern mit einer Frist von 48 Stunden mitgeteilt. Eine offizielle Mitteilung der Regierung gibt es noch nicht.

Der in Marokko regierende König Mohammed IV. vertritt einen eher moderaten Islam, die Vollverschleierung ist in Marokko nur in sehr konservativ geprägten Regionen verbreitet. Viele Frauen tragen dagegen einen Hidschab, der das Gesicht freiläßt. In den Maghreb-Staaten löste das angebliche Verkaufsverbot ein geteiltes Echo aus. Ausgerechnet „Menschenrechtler“ sprechen von einem willkürlichen Eingriff des Staates in bürgerliche Freiheiten. In Europa gilt in Frankreich, Belgien und der Schweiz ein Burka-Verbot, in den Niederlanden ist das Tragen der Vollverschleierung in öffentlichen Gebäuden untersagt. (mü)

 

Bildquelle: Flickr/Metropolico.org/CC-BY-SA-2.0
image_print

3 Comments

  1. johnulrich schreibt:

    Wenn man Frauen in Müllsäcke einsperrt, müßten in Deutschland
    zumindest die angeblichen grünen Melonenpartei (NUR außen grün –
    innen aber durchgefärbt rot, mit braunem Kern) in Deutschland
    Protest einlegen!
    Da die das nicht tun, zeigt deren wahre Fresse!

  2. Kuhn schreibt:

    Das Burka Verbot sollte auch in Deutschland ohne wenn und aber sofort durchgesetzt werden. Die Burka ist für Kriminelle ein hervorragendes Versteck. Wer traut sich schon einer „Frau“ unter den Rock zu greifen. Außerdem hat sie mit dem Glauben überhaupt nichts zu tun. Aber leider gibt es hier zu viele „Köche“, die in dem Brei rühren.

  3. Hermann schreibt:

    Worauf warten unsere „Eliten“ eigentlich noch?
    Statt halbherziger Endlosdebatten: Totalverbot in Deutschland !!
    Andernfalls nicht mehr fürs Regieren geeignet !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com