Sexuelle Übergriffe durch Ausländer: auch in Österreich wird das Schwimmbad zum Tatort

22. Januar 2016
Sexuelle Übergriffe durch Ausländer: auch in Österreich wird das Schwimmbad zum Tatort
Kultur & Gesellschaft
3

Linz/Wien/Salzburg. Sexuelle Übergriffe auf Frauen und Kinder durch Ausländer häufen sich auch in Österreich. In den vergangenen Tagen mehrten sich Medienberichte in der Alpenrepublik über mehrere Sexualdelikte in Schwimmbädern.

Im Linzer Parkbad versuchte sich ein Ausländer einem dreijährigen Kind unsittlich zu nähern. Die Mutter sagte gegenüber der „Kronen Zeitung“: „Mir sind im Hallenbad gleich sechs Ausländer im Alter von etwa 30 bis 40 Jahren aufgefallen. Zwei sind am Rand des Kinderbeckens gesessen – einer von ihnen hat sich dann dauernd an meinen Jüngsten herangemacht, hat dabei eine Hand in der Hose gehabt“, so die Frau, die dabei sah, daß der als „südländisch“ beschriebene Mann an sich sexuelle Handlungen vornahm. Der Ausländer wurde vom Bademeister des Schwimmbades verwiesen.

Im Wiener Theresienbad kam es zu einem Übergriff durch einen Iraker. Wie ebenfalls die „Kronen Zeitung“ schreibt, verging sich der Mann an einem zehnjährigen Jungen.

Ein Salzburger Schwimmbad hat nun auf die Belästigungen der weiblichen Gäste durch Asylanten reagiert. Fortan soll ein engagierter Wachdienst für Ordnung sorgen. Zuvor hatten sich mehrere Mädchen beschwert, da sie von Asylbewerbern „wie bei einer Fleischbeschau“ angestarrt wurden, berichtet erneut die „Kronen Zeitung“.

Derweil hielt der Bornheimer 1. Beigeordnete Markus Schnapka (Grüne) eine Ansprache an die männlichen Asylbewerber, die nun wieder das örtliche Schwimmbad in der nordrhein-westfälischen Stadt besuchen dürfen. Darin forderte er sie auf, sich auch gegenüber Frauen respektvoll zu verhalten, meldet der WDR. Aufgrund sexueller Belästigungen in dem Schwimmbad durch Asylanten war ein zeitweiliges Besuchsverbot verhängt worden. (ag)

image_print

3 Comments

  1. Pingback: *** Must-Read! Warum geht Deutschland unter? Was ist in den kommenden Monaten zu erwarten? *** Migrantenkrise, Notenbanken, Öl, CoT-Daten, Zähne, Hotel-Tricks! | das-bewegt-die-welt.de

  2. Pingback: Sein oder nicht Sein ,dass ist hier die Frage …. | Der Geist der Wahrheit …

  3. Pingback: Tatort Schwimmbad: Übergriffe durch Asylanten in München ZUERST!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com