Vormarsch des „Islamischen Staates“: Türkei fährt Panzer an der Grenze zu Syrien auf

30. September 2014

Ankara/Damaskus. Die türkische Armee hat an der Grenze zu Syrien zahlreiche Panzer auffahren lassen. Offiziell sollen sie dem Schutz vor der Islamisten-Miliz „Islamischer Staat“ dienen. (lp)

diesen Beitrag drucken diesen Beitrag drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com