Wohlstandsvernichtung durch den Ukraine-Krieg: Jeder Deutsche büßt 2000 Euro ein

25. Januar 2023
Wohlstandsvernichtung durch den Ukraine-Krieg: Jeder Deutsche büßt 2000 Euro ein
Wirtschaft
2
Foto: Symbolbild

Köln. Die Verteidigung der „westlichen Werte“ durch die Ukraine wird jetzt richtig teuer. Und zwar – wenig überraschend – vor allem für die Deutschen. Das geht aus einer aktuellen Berechnung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor. Demnach kostet der Ukraine-Krieg die Deutschen allein im laufenden Jahr 2023 unfaßbare 175 Milliarden Euro. Für jeden Bundesbürger bedeutet das einen realen Wohlstandsverlust von 2000 Euro.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Aber das ist längst nicht alles. Von 2020 bis Ende 2023 wird die deutsche Wirtschaft insgesamt 595 Milliarden Euro eingebüßt haben. Vor dem Ukraine-Krieg fügte ihr bereits die Corona-„Pandemie“ – bzw. die von der Politik verhängten Lockdown-Maßnahmen – einen Verlust von ebenfalls 175 Milliarden Euro zu. 2021 waren es 125, 2022 rund 120 Milliarden Euro.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Vermutlich sind aber selbst diese horrenden Zahlen, die jedem Finanzminister den Angstschweiß ins Gesicht treiben müssen, noch lange nicht das Ende vom Lied. Denn schon werden aus dem Verteidigungsministerium Rufe laut, das „Sondervermögen Bundeswehr“ von 100 auf 300 Milliarden aufzustocken. Und erst dieser Tage brachte auch die Immobilienwirtschaft ein Sondervermögen in Höhe von 50 Milliarden Euro ins Spiel, um die inzwischen fehlenden 700.000 Wohnungen aus dem Boden zu stampfen. (se)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Folgen Sie ZUERST! auch auf Telegram: https://t.me/s/deutschesnachrichtenmagazin

2 Kommentare

  1. hans sagt:

    Die Sparguthaben der Bio-Deutschen müssen vernichtet werden……………

    aber es wird noch viel viel schlimmer werden,
    „Sie werden nichts mehr besitzen, aber glücklich sein“

    ich könnt kotz……….. das ich das noch erleben muss

  2. Waterboy sagt:

    ich befürchte dass es vor dem kompletten Zusammenbruch der Wirtschaft einen „Reset“ in Form eines Weltkrieges gibt. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren.

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.