Zukunftsweisende Corona-Schikane in Abu Dhabi: Ausreiseverbot für Ungeimpfte

5. Januar 2022
Zukunftsweisende Corona-Schikane in Abu Dhabi: Ausreiseverbot für Ungeimpfte
International
1

Abu Dhabi. Diesmal prescht nicht Deutschland oder Österreich mit einer neuen Corona-Schikane voran, sondern die Vereinigten Arabischen Emirate. Dort sollen bereits zum 10. Januar Ungeimpften Reisen ins Ausland generell verboten werden.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Die Nationale Behörde für Krisen- und Katastrophenmanagement (National Emergency Crisis and Disasters Management Authority; NCEMA) der Vereinigten Arabischen Emirate verkündete zum Jahreswechsel, daß es ungeimpften einheimischen Bürgern ab dem 10. Januar 2022 nicht mehr möglich sei, das Land zu verlassen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Offiziell heißt es, das Ausreiseverbot gelte nicht für die große Gruppe der ausländischen Arbeitnehmer. Diese stellen die große Mehrheit der Wohnbevölkerung in dem arabischen Golfstaat. Zudem gelte eine Ausreisemöglichkeit für diejenigen, die aus medizinischen Gründen von der Impfung befreit sind, sowie für „humanitäre Fälle“ und Reisende, die sich im Ausland medizinisch behandeln lassen müßten, so die Aussagen der zuständigen Behörden. Die Entscheidung vom Samstag wurde zusammen mit dem Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit beschlossen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Beobachter erwarten jetzt, daß sich die besonders rigide Corona-Politik etwa in Deutschland und Österreich diese Steilvorlage nicht entgehen lassen wird, um – in bester DDR-Tradition – wieder Reiseverbote für die eigene Bevölkerung zu verhängen. (tw)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Folgen Sie ZUERST! auch auf Telegram: https://t.me/s/deutschesnachrichtenmagazin

 

 1,009 Leser gesamt

Ein Kommentar

  1. Ralf Beez oberfeldwebel der Reserve sagt:

    Lauterbach wird beim Lesen dieser Meldung ein feuchtes Hößchen bekommen
    haben, mit Sicherheit !

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.