Wenn die Grünen mitregieren: Noch mehr „Flüchtlinge“ für Europa

25. Oktober 2021
Wenn die Grünen mitregieren: Noch mehr „Flüchtlinge“ für Europa
National
1

Berlin. Alter Wein in neuen Schläuchen: Grünen-Co-Chef Habeck hat deutlich gemacht, daß die Grünen im Falle einer Beteiligung an der neuen Bundesregierung an ihren bisherigen zuwanderungspolitischen Dogmen festhalten und etwa die Umverteilung künftiger „Flüchtlings“ströme in der EU fördern wollen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Dafür wäre Habeck sogar bereit, die nationalkonservative polnische Regierung „in dieser Frage“ zu unterstützen – Warschau sieht sich von der EU alleingelassen und fordert von Brüssel Unterstützung in der aktuellen Migrationskrise.

In der Vergangenheit scheiterten Kompromisse zur europaweiten Umverteilung von „Flüchtlingen“ regelmäßig am Widerstand Ungarns und Polens. Die beiden Länder lehnen jede Zuwanderung ab. (rk)

Bildquelle: © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

 1,482 Leser gesamt

Teilen:

Ein Kommentar

  1. […] zuerstDie Rückkehr der Mangelgesellschaft: Statt voller Regale nur noch Bilder davon — zuerstWenn die Grünen mitregieren: Noch mehr „Flüchtlinge“ für Europa — zuerstDie Impfpropaganda zerbröselt: 90 Prozent Impfquote, 79 Prozent Corona-positiv, sieben Tote — […]

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.