Wiederaufbau von Notre-Dame kann beginnen: „Die Kathedrale ist jetzt vollständig sicher.“

21. September 2021
Wiederaufbau von Notre-Dame kann beginnen: „Die Kathedrale ist jetzt vollständig sicher.“
International
2

Paris. Eine Nachricht, die Hoffnung macht: nach mehr als zweijährigen Sicherungs- und Reinigungsarbeiten kann der Wiederaufbau der beim Brand im April 2019 schwer beschädigten Pariser Kathedrale Notre-Dame beginnen. Das teilte die öffentliche Wiederaufbaugesellschaft am Samstag in Paris mit.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Demnach haben die Ausschreibungen für den Wiederaufbau begonnen. Um im Zeitplan zu bleiben, wurden 1000 Eichen gefällt, die für die Restaurierung der Turmspitze und des Querschiffs benötigt werden. Außerdem wurden bereits die Fachleute zur Sanierung der ausgebauten großen Orgel ausgewählt.

„Die am 16. April 2019 begonnenen Arbeiten zur Sicherung und Stärkung der Kathedrale Notre-Dame de Paris sind gemäß dem festgelegten Zeitplan erfolgreich abgeschlossen worden“, zitiert Reuters die Wiederaufbaugesellschaft. „Die Kathedrale ist jetzt vollständig sicher.“

Nach Informationen des Chefs der Gesellschaft, Jean-Louis Georgelin, soll die Restaurierung in den kommenden Monaten beginnen. Ziel sei die Wiedereröffnung von Notre-Dame im Jahr 2024. (mü)

Bildquelle: Wikimedia/Uoaei1/CC BY-SA 4.0

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

 660 Leser gesamt

Jetzt teilen:

2 Kommentare

  1. ANTInvasor sagt:

    Von einem Moslem, der sich als Techniker tarnte, abgefackelt und niemanden interessiert es!ENTislamisierung GANZ EUROPAS JETZT!!

  2. […] Wiederaufbau von Notre-Dame kann beginnen: „Die Kathedrale ist jetzt vollständig sicher.“ […]

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.