Kein Verständnis für Hysteriker: Café-Besitzer in Kalifornien läßt Maskenträger extra zahlen

9. Juni 2021
Kein Verständnis für Hysteriker: Café-Besitzer in Kalifornien läßt Maskenträger extra zahlen
International
0

Mendicono (Ca.).Trotz verschiedener Lockerungen hält die deutsche Politik nach wie vor eisern an der Maskenpflicht in der Öffentlichkeit fest. In anderen Ländern geht man längst andere Wege. Im nördlichen Kalifornien dreht ein Café den Spieß jetzt um. Wer dieser Tage im „Fiddleheads Café“ in Mendicono einkehrt und dort seinen Cappuccino oder Eistee mit Maske bestellt, wird mit einem Aufpreis zur Kasse gebeten: Maskenträger müssen dort fünf US-Dollar extra bezahlen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Auf den Aufpreis für all jene, die ihre Bestellung mit Maske aufgeben, wird am Eingang des Cafés mit einem Schild hingewiesen. Auch Gäste, die unbedingt mit ihrer Corona-Impfung prahlen zu müssen glauben, machen sich im „Fiddleheads Café“ nicht unbedingt beliebt – sie werden mit weiteren fünf Extra-Dollars zur Kasse gebeten. Wer jedoch seinen Mund-Nasen-Schutz freiwillig in den Müll wirft, bekommt die Hälfte der Rechnung erlassen.

Mit seinem Aufpreis für Maskenfetischisten will der Inhaber des Cafés Wohltätigkeitsorganisationen unterstützten. „Ich glaube, fünf Dollar sind nicht zuviel verlangt bei maskentragenden Menschen, die behaupten, daß sie sich so sehr um ihre Mitmenschen sorgen“, wird Chris Castleman zitiert. Zwingen wolle der Gastronom allerdings niemanden, mehr Geld zu bezahlen: „Ich lasse den Gästen die Wahl“, betont er. Seiner Auffassung nach habe die US-Regierung die Menschen im Stich gelassen – „und jeder, der eine Maske trägt, macht sich mitschuldig“.

Es sei an der Zeit, all jene zu unterstützen, die durch die Corona-Maßnahmen der Regierung leiden mußten, erklärt Castleman seine Spendenaktion. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 608 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.