Linker Professor rastet aus: Welle der Solidarität mit der Chefin der Fratelli d´Italia

25. Februar 2021
Linker Professor rastet aus: Welle der Solidarität mit der Chefin der Fratelli d´Italia
International
2

Rom. Dieser Schuß ging nach hinten los: ein linker Historiker ließ sich vor laufendem Mikrophon zu Ausfällen gegen die Vorsitzende der italienischen Rechtspartei Fratelli d´Italia, Giorgia Meloni, hinreißen – und löste damit einen heftigen Sturm der Entrüstung aus.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Der Historiker und Geschichtsprofessor der Universität Siena Giovanni Gozzini beschimpfte die Politikerin im Radio unter anderem als „Sau“ und „Frosch“. Die Beleidigte konterte auf Facebook und fragte: „Ist es normal, daß sich ein Universitätsprofessor so ausdrückt? Als Frau und als Politikerin habe ich es wirklich satt, solche diffamierenden und obszönen Attacken erleiden zu müssen.“

Der renitente Professor schoß sich mit seinen Anwürfen ins eigene Knie. Selbst der italienische Präsident Mattarella und der neue Premierminister Draghi telefonierten mit der Fratelli-Chefin, um ihre Solidarität auszudrücken. Frauen aus allen politischen Lagern erklärten sich mit Meloni solidarisch. Schließlich sah sich Gozzini zu einer Entschudigung veranlaßt. Auch der Radiosender, der ihn als Gast eingeladen hatte, verurteilte seine Worte.

Giorgia Meloni ist Vorsitzende der einzigen Oppositionspartei im italienischen Parlament, der Fratelli d´Italia, die sich seit geraumer Zeit kräftig im Aufwind befindet. Laut jüngsten Umfragen ist die einstige Kleinpartei mit rund 16 Prozent inzwischen drittstärkste politische Kraft hinter Lega und Sozialdemokraten (PD) und hat auch die populistische Fünf-Sterne-Bewegung überholt, die wegen ihrer häufigen Richtungswechsel an Popularität eingebüßt hat. Demgegenüber setzten die Fratelli d´Italia auf Grundsatztreue und knallharte Opposition – ein Kurs, der sich bislang auszahlt. (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 2,079 Leser gesamt

Jetzt teilen:

2 Comments

  1. Ali Baba schreibt:

    Giorgia Meloni ist auch sehr gute Rednerin. Das Gemeinwohl /ihres Landes/ liegt Ihr am Herzen.Das sieht man in ihrer Politik auf Schritt u. Tritt.

  2. Pingback: Linker Professor rastet aus: Welle der Solidarität mit der Chefin der Fratelli d´Italia – Die Wahrheitspresse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.