FPÖ-Chef Hofer: Österreicher sollen per Referendum über Corona-Kurs entscheiden

23. Februar 2021
FPÖ-Chef Hofer: Österreicher sollen per Referendum über Corona-Kurs entscheiden
National
2

Wien. Die österreichischen Freiheitlichen treiben die Regierung beim Thema Corona weiter vor sich her. Jetzt hat sich FPÖ-Chef Hofer dafür ausgesprochen, die österreichische Bevölkerung über den weiteren Kurs in Sachen Corona zu befragen.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Hofer zufolge sollen die Österreicher per Referendum darüber entscheiden, ob es einen weiteren „Lockdown“ oder ein Leben unter „evidenzbasierten Regeln“ geben soll. Nur auf diese Weise könnten die „Menschen mitgenommen“ werden, sagte der FPÖ-Chef am Sonntag in der ORF-„Pressestunde“.

Überhaupt fehle ihm bei den Corona-Maßnahmen oft die „Verhältnismäßigkeit“, sagte Hofer. Denn beispielsweise Kinder müßten in den Schulen trotz negativer Testung Masken tragen, die Lehrer hingegen nicht, so Hofer: „Warum gilt für Kinder nicht auch das, was für die Lehrer gilt?“ (mü)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 584 Leser gesamt

Jetzt teilen:

2 Comments

  1. Spionageabwehr schreibt:

    Die FPÖ will jetzt offene Grenzen?
    Grenzschutz geht nur mit Corona.
    US-Biowaffe bricht US-Migrationswaffe.

  2. Pingback: FPÖ-Chef Hofer: Österreicher sollen per Referendum über Corona-Kurs entscheiden – Die Wahrheitspresse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.