Erfolgreiche Berliner Clan-Kriminelle: 135,5 Millionen „Gewinn“ in einem einzigen Jahr

26. Dezember 2020
Erfolgreiche Berliner Clan-Kriminelle: 135,5 Millionen „Gewinn“ in einem einzigen Jahr
Kultur & Gesellschaft
1

Berlin. Nicht allen geht es – mit oder ohne Corona – schlecht. Arabischstämmige Clans in Berlin zum Beispiel können nicht klagen: sie „erwirtschafteten“ laut einem aktuellen Lagebild der Polizei allein 2019 ein Mega-Vermögen von sage und schreibe 135,5 Millionen Euro. Doch nur ein kleiner Teil davon (4,6 Millionen Euro) konnten beschlagnahmt werden.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Der Kampf gegen die organisierte Clan-Kriminalität in der Hauptstadt nimmt dem Lagebild zufolge an Intensität zu: 2019 gab es mehr als doppelt so viele Ermittlungsverfahren gegen die Clans wie im Jahr zuvor. 2018 waren es erst fünf, 2019 schon elf – Tendenz steigend.

Aber der juristische und polizeiliche Kampf ist nur die eine Seite der Medaille. Die andere ist, daß die sich ausbreitende Clan-Kriminalität „mit einer eigenen Werteordnung und der prinzipiellen Ablehnung der deutschen Rechtsordnung“ einhergeht, wie der Polizei-Bericht feststellt. Zwar werden die Ermittlungsverfahren von „arabischstämmigen Tatverdächtigen“ dominiert – doch viele von ihnen sind längst deutsche Staatsbürger.

Und: auffällig ist auch, daß neuerdings massiv tschetschenische Täter in Geschäftsfelder arabisch-libanesischer Clan-Familien drängen.

Haupt„geschäftsfelder“ sind laut Polizei Rauschgifthandel, Autodiebstahl und Verschiebung. Berlin steht gemessen an der Zahl der OK-Verfahren bundesweit an vierter Stelle.

Der Berliner SPD-Innensenator Geisel suggeriert dennoch Zuversicht: „Die verstärkte und konsequente Bekämpfung dieser Strukturen ist auf allen Ebenen erfolgreich.“ Aber das sehen nicht alle so. Der FDP-Innenexperte Paul Fresdorf ist mit Geisels Bilanz nicht zufrieden. Er fordert: „Berlin braucht dringend mehr Polizei, mehr Staatsanwälte, mehr Richter, mehr an zeitgemäßer Technik und viel mehr Ausstattung.“ (rk)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 3,960 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Succesvolle Berlijnse clancriminelen: € 135,5 miljoen “winst” in één enkel jaar | E.J. Bron

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.