Nach Verurteilung wegen „Volksverhetzung“: Nur die Gemeinde hält zu Pastor Latzel

23. Dezember 2020
Nach Verurteilung wegen „Volksverhetzung“: Nur die Gemeinde hält zu Pastor Latzel
Kultur & Gesellschaft
2

Bremen. Die Bremer evangelische Sankt-Martini-Gemeinde will gegen die vorläufige Dienstenthebung ihres „umstrittenen“ Pastors Olaf Latzel vorgehen. Der Vorstand werde Widerspruch gegen die Maßnahme beim Kirchenausschuß der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) einlegen, heißt es in einer auf der Internetseite der Gemeinde veröffentlichten Erklärung.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Pastor Latzel war Ende November wegen „Volksverhetzung“ zu einer Geldstrafe von 8100 Euro verurteilt worden, nachdem er sich kritisch über Homosexuelle und „Intergeschlechtliche“ geäußert hatte. Der zuständige Kirchenausschuß hatte sich daraufhin prompt von Latzel distanziert.

Dagegen hält zumindest seine Gemeinde zu dem prinzipienfesten Pastor, der sich in seiner Haltung auf die Bibel beruft. Für die „unbarmherzige und rücksichtslose Haltung des Kirchenausschusses“ fehle dem Vorstand jedes Verständnis, ließ die Gemeinde wissen. Nach seiner Verurteilung hatte Latzel einer von der BEK vorgeschlagenen Einigung über das Ruhen seines Dienstes nicht zugestimmt. Daraufhin enthob der Kirchenausschuß vergangene Woche den 53jährigen Geistlichen vorläufig seines Dienstes. (st)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 1,650 Leser gesamt

Jetzt teilen:

2 Comments

  1. Holger Jahndel schreibt:

    Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus, Art. 20 II 1 GG …

    Wussten Sie, dass in der Bundesrepublik

    96 % aller Landräte,

    über 90 % der Bürgermeister in Orten mit über 5.000 Einwohnern,

    über 60 % aller Notare,

    84 % aller Chefärzte von Kreiskrankenhäusern,

    ca. 90 % aller Direktoren der Gymnasien,

    ca. 70 % aller Direktoren der Amtsgerichte,

    zahlreiche Pfarrer und Pastoren,

    fast alle höheren Polizeichefs,

    fast alle Staranwälte und

    fast alle Bundeswehr-Offiziere vom Kommandeur aufwärts,

    den Rotariern oder dem Lions Club mit Hauptsitz in Chikago angehören

    Quellennachweis: Glaubensnachrichten

  2. Holger Jahndel schreibt:

    Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus, Art. 20 II 1 GG

    Wussten Sie, dass in der Bundesrepublik

    96 % aller Landräte,

    über 90 % der Bürgermeister in Orten mit über 5.000 Einwohnern,

    über 60 % aller Notare,

    84 % aller Chefärzte von Kreiskrankenhäusern,

    ca. 90 % aller Direktoren der Gymnasien,

    ca. 70 % aller Direktoren der Amtsgerichte,

    zahlreiche Pfarrer und Pastoren,

    fast alle höheren Polizeichefs,

    fast alle Staranwälte und

    fast alle Bundeswehr-Offiziere vom Kommandeur aufwärts,

    den Rotariern oder dem Lions Club mit Hauptsitz in Chikago angehören

    Quellennachweis: Glaubensnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.