Anti-Corona-Demo in Augsburg: Polizist solidarisiert sich mit den Protesten

10. August 2020
Anti-Corona-Demo in Augsburg: Polizist solidarisiert sich mit den Protesten
Kultur & Gesellschaft
4

Augsburg. Eine bemerkenswerte Entwicklung: auf der jüngsten Protestdemonstration gegen die anhaltenden Corona-Einschränkungen der Regierung hat am Samstag erstmals ein aktiver Polizist das Wort ergriffen und zu den Anwesenden gesprochen. Es handelte sich um Dienstgruppenleiter Bernd Beyerlein, der zuletzt auch bei der Berliner Großdemonstration am 1. August eingesetzt war.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Bayerleins Fazit zur Berliner Demo: „Es war die friedlichste Demo, die ich als Polizist und Bürger je erlebt habe.“ Es sei überwältigend und einmalig gewesen. Was die Leitmedien und Parteien dann daraus machten, bestärke ihn darin, sich nun in Augsburg zu äußern. Wesentliche Informationen würden unterdrückt und mit zweierlei Maß gemessen.

Bayerlein weiter: „Wir sollten so schnell wie möglich in den Gesetzesstand vor dem Lockdown zurückkehren.“

Der Polizeibeamte sprach auch über seine Beobachtung, wie sich der Staat über Nacht in einen Denunziantenstaat verwandelt habe. Bespitzelungen seien an der Tagesordnung, die Lage im Dienst sei bedrückend. Generell sei die Demokratie in Gefahr, wenn das Land mehr oder weniger über Verordnungen regiert werde.

Nach Bayerleins Redebeitrag bedankten sich die Kundgebungsteilnehmer mit herzlichem Applaus und erhoben sich spontan. Er selbst wünscht sich nun, daß weitere seiner Kollegen ebenfalls über ihren Schatten springen und sich ebenfalls öffentlich äußern: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ (rk)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 1,520 Leser gesamt

Jetzt teilen:

4 Comments

  1. Pingback: Polizist trat bei Corona-Protestdemo auf: Strafversetzung folgt auf dem Fuß – Die Wahrheitspresse

  2. Pingback: Polizist trat bei Corona-Protestdemo auf: Strafversetzung folgt auf dem Fuß - ZUERST! ZUERST!

  3. Armin schreibt:

    Genau so sollten Polizisten sein:Mutig, beherzt, aufrecht, der Gesellschaft verpflichtet und nicht ihr er Karriere oder der Politik. Vorbildlich!

  4. Pingback: Endzeit-Umschau – August 2020 – Deutsches Herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.