Das Corona-Regime setzt auf Einschüchterung: Razzia bei engagierter Ärztin

28. Juli 2020
Das Corona-Regime setzt auf Einschüchterung: Razzia bei engagierter Ärztin
National
3

Bad Kohlgrub. Das Corona-Regime fährt die Krallen aus. Das bekam jetzt eine Ärztin im bayerischen Bad Kohlgrub zu spüren, die in den letzten Monaten federführend an der Organisation der örtlichen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen beteiligt war. Die Wohnung der Ärztin wurde dieser Tage von einem Dutzend Polizisten durchsucht, die Dokumente und Aktenordner beschlagnahmten.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Offiziell geht es um den Vorwurf, die Ärztin, die in ihrem Haus eine „Praxis für Energie- und Präventionsmedizin“ betreibt, habe falsche Atteste gegen die Corona-Maskenpflicht ausgestellt.

Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Die Ärztin hat sich auch verdächtig gemacht, weil sie ihre Wohnung mit ihrem 73jährigen Partner teilt, der in der Region vor allem durch seine Aktivitäten als Kopf der Murnauer Corona-Demos und als angeblicher „Reichsbürger“ auffiel.

Einschüchtern lassen will sich die Ärztin aber nicht – sie fordert dazu auf, am besten gleich zur nächsten Corona-Demonstration ins nahegelegene Schongau zu kommen. „Da erfährt dann jeder die Hintergründe dieser Aktion.“ (rk)

Fordern Sie hier ein kostenloses Leseexemplar des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! an oder abonnieren Sie hier noch heute die Stimme für deutsche Interessen!

Wer für die Krise gewappnet sein will, findet hier Informations- und Ausrüstungsmaterial:

https://netzladen.lesenundschenken.de/krisenbereit/

 1,478 Leser gesamt

Jetzt teilen:

3 Comments

  1. Pingback: Endzeit-Umschau – Juli 2020 – Deutsches Herz

  2. Lack schreibt:

    In unserer freiheitlich-demokratischer Grundordnung, angereichert mit Rechtsstaatlichkeit, ist eben vieles möglich. Großzügig zu Kriminellen und hart gegen den friedlichen Normalbürger. Stuttgart und Franfurt lassen u.a. grüßen!
    Zwangsenteignungen für habgierige Begünstigte inbegriffen

    • LightofDragon schreibt:

      hallo, kennt jemand eine Ärztin, vermutlich aus BW mit Vornamen Eva?
      Sie hatte bei Youtube ein Video eingestellt über 2 x 5 neue, noch verpackte Coronatests, die sie dann ohne Abstrich in zwei Labors geschickt hat. Alle 10 kamen positiv zurück. Sie soll Allgemeinärztin und Virologin sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.