Putins Neujahrsbotschaft: Nationale Stärke durch sozialen Zusammenhalt

3. Januar 2020
Putins Neujahrsbotschaft: Nationale Stärke durch sozialen Zusammenhalt
International
2

Moskau. Der russische Präsident Putin, dessen erste Regierungsübernahme sich in diesen Tagen zum 20. mal jährt, hat in seiner Neujahrsansprache die Einheit der russischen Nation beschworen. „Nur zusammen lösen wir die Aufgaben, die vor unserer Gesellschaft und dem Land stehen. Die Grundlage für das Erreichen aller höchsten Ziele besteht in unserer Einheit“, sagte Putin.

Der Kremlchef unterstrich in seiner Neujahrsbotschaft sowohl den sozialen Aspekt wie auch den Zusammenhalt zwischen den Generationen. „Wir wollen etwas Wichtiges und Nützliches für unsere Mitmenschen tun“, erklärte Putin und wandte sich dann mit dem Wunsch an seine Landsleute: „Mögen Ihre Eltern gesund sein und immer Ihre Aufmerksamkeit spüren, möge jedes Kind fühlen, daß es geliebt wird. Freunde, das neue Jahr steht vor der Tür. Lassen Sie uns einander und unserer Heimat Frieden, Wohlergehen und Blüte wünschen.“

Ein weiterer Schwerpunkt der Neujahrsansprache lag auf dem bevorstehenden Jubiläum der Kriegsendes 1945. Putin dankte der „heroischen unbeugsamen Siegergeneration“ für ihr Opfer und das Vermächtnis der nationalen Einheit. (mü)

2 Comments

  1. Petersilie schreibt:

    Ich habe mir dazu im Vergleich mal die 6 minütige Rede von Frau Merkel angehört und angesehen, die ihre Zeit dafür genutzt hat, allen zu danken und ihre politischen Vorstellungen und Visionen vorzustellen und letztlich hat sie die Grüße an die deutschen Mitbürger und Mitbürgerinnen noch auf ihre Sinne begrenzt.
    Ich fühle mich nicht als Bürger, sondern als Untertan des Parteiensystems. Wer in Deutschland wie in Russland die nationale Einheit anspricht, der wird wohl als Nazi in eine rechte Ecke gestellt.
    Ich habe gehört, dass schon einige Russlanddeutsche wieder nach Russland zurückkehren.
    Mir braucht die Merkeln nicht zu danken, denn für die oder ihre Vorstellungen mache ich keinen Finger krumm.

  2. Pingback: Poetin´s Nieuwjaarsboodschap: Nationale kracht door sociale samenhang | E.J. Bron

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.