Wenig sensible Bundesregierung: Fünf deutsche Regierungsmitglieder fliegen mit vier Flugzeugen in die USA

24. September 2019
Wenig sensible Bundesregierung: Fünf deutsche Regierungsmitglieder fliegen mit vier Flugzeugen in die USA
National
0

Berlin/Washington. Die Bundesregierung, die eben erst ein milliardenschweres „Klimapaket“ geschnürt hat, geht selbst mit denkbar schlechtestem Beispiel voran. Denn nur wenige Tage später flogen gleich fünf Minister aller Koalitionsparteien mit vier Flugzeugen in die USA.

Nur Umweltministerin Svenja Schulze (SPD), die frühere Termine in New York wahrnehmen mußte, buchte ein Ticket einer Fluglinie. Die  anderen Top-Politiker ließen sich mit Maschinen der Luftwaffe an die US-Ostküste bringen.

Besonderes Augenmerk zog dabei das CDU-Spitzenduo auf sich. Kanzlerin Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer, ihre Nachfolgerin als CDU-Chefin sowie Verteidigungsministerin, hoben am Sonntag fast zeitgleich ab. Merkel reiste mit  Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) zum UN-Klimagipfel in New York; Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre Delegation flog mit einer kleineren Maschine nach Washington, wo sie erstmals Pentagonchef Mark Esper trifft.

Am Dienstag bringt die Flugbereitschaft der Bundeswehr dann auch noch Außenminister Heiko Maas (SPD) nach New York zur UN-Generalversammlung – ebenfalls mit einer eigenen Maschine.

Kramp-Karrenbauer sollte ursprünglich mit ihrer Delegation in der Maschine der Kanzlerin mitfliegen. Der Airbus A340 sollte erst in New York zwischenlanden und dann weiter nach Washington fliegen. Doch nach Informationen der „Bild am Sonntag“ soll das Kanzleramt dem Verteidigungsministerium signalisiert haben, daß ein Mitflug von Kramp-Karrenbauers Delegation nicht erwünscht sei und die Anreise eigenständig erfolgen solle.

Fliegen gilt als klimaschädlichstes Verkehrsmittel. Wer in einem normalen Passagierflugzeug von Frankfurt am Main nach New York fliegt, verursacht nach Berechnungen des deutschen Umweltbundesamtes dabei den gleichen CO2-Ausstoß wie bei 21.900 Kilometer Fahrt mit dem Auto. (rk)

 

Bildquelle: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.