VW-Abgas-Skandal: hunderte Leiharbeiter bangen um Arbeitsplätze

3. Dezember 2015
VW-Abgas-Skandal: hunderte Leiharbeiter bangen um Arbeitsplätze
Wirtschaft
0

Wolfsburg. Im Zuge des weltweiten VW-Abgas-Skandals droht hunderten Leiharbeitern der Arbeitsplatzverlust. Wie die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ berichtet, sollen Ende Januar die Verträge von 300 Leiharbeitern in Hannover nicht verlängert werden.

Weitere 500 Leiharbeiter haben nur eine dreimonatige Verlängerung ihrer Verträge erhalten, heißt es weiter. Aber auch die Stammbelegschaft ist verunsichert, da ihnen längere Weihnachtsferien angekündigt wurden. Wolfgang Porsche, VW-Miteigentümer, bekräftigte hingegen in einem Interview mit der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“, daß er einen Stellenabbau vermeiden wolle. „Die Familien Porsche und Piech stehen zur Beschäftigungssicherung bei Volkswagen durch ein stabiles und erfolgreiches Unternehmen.“

Die Aussagen scheinen aber nur für die Stammbelegschaft zu gelten. (ag)

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.