Vereinte Nationen: Mehr als eine Million Rückkehrer in Syrien

15. November 2015
Vereinte Nationen: Mehr als eine Million Rückkehrer in Syrien
International
3

Moskau. Sogar den Vereinten Nationen liegen diese Zahlen vor – mehr als eine Million Menschen konnten durch das militärische Eingreifen Rußlands in Syrien inzwischen wieder in ihre Häuser zurückkehren. Dies meldete der russische Vize-Außenminister Alexej Meschkow jetzt unter Berufung auf UN-Angaben.

„Nach Beginn der russischen Operation sind mehr als eine Million Menschen laut Schätzungen von UN-Strukturen in ihre Häuser in Syrien zurückgekehrt“, erklärte der Minister.

Und die Angriffe gehen weiter. Allein in den zurückliegenden zwei Tagen haben russische Kampfflugzeuge nach Angaben des Moskauer Verteidigungsministeriums weitere 289 Stellungen und Einrichtungen von Terroristen in Syrien attackiert. „Die Flugzeuge haben am 11. und 12. November (…) insgesamt 107 Einsätze geflogen und dabei 289 Objekte in den Provinzen Aleppo, Damaskus, Idlib, Latakia, Hama, Daraa, Homs und Deir ez-Zor zerstört“, erklärte ein Armeesprecher. Im übrigen seien die Angriffe von sechs auf acht Provinzen ausgeweitet worden. (mü)

 

Bildquelle:  flickr.com/sanjit

 486 Leser gesamt

Jetzt teilen:

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.