Umfrage vor Bremen-Wahl: CDU konstant, AfD legt zu, FDP verliert

22. April 2015
Umfrage vor Bremen-Wahl: CDU konstant, AfD legt zu, FDP verliert
National
8

Berlin. Knapp drei Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Bremen am 10. Mai bleiben die Unionsparteien CDU/CSU bundesweit ebenso konstant wie SPD, Grüne und Linke.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag von „Stern“ und RTL ermittelte, erreicht die Union weiterhin 42 Prozent. Die SPD kommt auf 24 Prozent, die Grünen verbuchen zehn und die Linke acht Prozent. Die FDP hingegen rutscht bundesweit um einen Punkt auf vier Prozent ab, während sich die AfD im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf sechs Prozent verbessern kann. Auf die sonstigen Parteien entfallen sechs Prozent. (lp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.