Einen Monat vor Departement-Wahlen: Front National führt französische Umfragen an

24. Februar 2015
Einen Monat vor Departement-Wahlen: Front National führt französische Umfragen an
International
7

Paris. Einen Monat vor der ersten Runde der Departement-Wahlen am 22. März in Frankreich liegt die Rechtspartei Front National einer neuen Umfrage zufolge in Führung.

Wie das Meinungsforschungsinstitut Ifop im Auftrag der Zeitung „Le Figaro“ ermittelte, kommt die Partei Marine Le Pens aktuell auf 30 Prozent der Stimmen. Die bürgerliche UMP folgt mit 28 Prozent vor den regierenden Sozialisten (PS) mit 20 Prozent. Bei den Departement-Wahlen, auch Kantonalwahlen genannt, bestimmen die 101 Departements den Departementrat, die beschlußfassende Versammlung des Departements, für die Dauer von sechs Jahren. Sie erfolgen nach dem sogenannten romanischen Mehrheitswahlrecht in zwei Wahlgängen. Um gewählt zu werden, muß ein Bewerber entweder im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit der abgegebenen Stimmen und ein Viertel der Stimmen der eingetragenen Wähler oder im zweiten Wahlgang die relative Mehrheit erreichen. Zugelassen für den zweiten Wahlgang wird, wer im ersten Wahlgang mindestens 10 Prozent der Stimmen erhalten hat. (lp)

 107 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.