NSU-Leaks: 3sat über das Rätsel der zahlreichen Merkwürdigkeiten

19. Dezember 2014

München. Seit Monaten stellt der Blogger „Fatalist“ Teile aus Ermittlungsakten zum „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) ins Netz, die Zweifel an der offiziellen Version des Geschehens nähren. Das 3sat-Magazin „Kulturzeit“ hat nachgehakt. (lp)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.