Neue EU-Sanktionen gegen Rußland: Ein zweischneidiges Schwert

31. Juli 2014

Die EU hat neue Wirtschaftssanktionen gegen Rußland verhängt. Die Konfrontation erreicht damit eine neue Stufe der Eskalation. Doch nicht nur die russische Wirtschaft leidet. (lp)

 241 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.