Anschlag von Solingen vor 20 Jahren: Das Rätsel um den V-Mann im Umfeld der Täter

14. Juli 2014

Vor 20 Jahren kam beim Prozeß um einen tödlichen Brandanschlag auf ein von Türken bewohntes Mehrfamilienhaus in Solingen heraus, daß der Leiter einer Kampfsportschule, in der die Täter für ihre Aktionen trainierten, ein V-Mann des Verfassungsschutzes war. (lp)

 664 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Die maximale Zeichenanzahl bei Kommentaren ist auf 2000 begrenzt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.