Frankreich: 34 Prozent stimmen Positionen des rechten Front National zu

19. Februar 2014

FN-Parteichefin Marine Le Pen (Foto: Wikimedia/Gauthier Bouchet, CC BY-SA 3.0)

Paris. Der rechte Front National (FN) baut sein Ansehen in der französischen Bevölkerung einer neuen Umfrage zufolge aus.

Der Erhebung des Instituts „TNS Sofres“ im Auftrag der Tageszeitung „Le Monde“, des Radiosenders France Info und des Fernsehsenders Canal+ zufolge stimmen 34 Prozent den Positionen der Partei von Marine Le Pen zu, zwei Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Jeder zweite Befragte hingegen sieht in der Partei „eine Gefahr für die Demokratie in Frankreich“. Außerdem ergab die Umfrage, daß sich 40 Prozent der Anhänger der bürgerlichen UMP für lokale Bündnisse mit dem FN aussprechen. Die Partei des ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy liegt in Umfragen abgeschlagen hinter den Rechten, die bei Kommunal- und Europawahlen im März und Mai derzeit als stärkste Kraft gehandelt werden und auch in die Planungen für eine neue Rechtsfraktion im Europaparlament involviert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.