Meldungen

no-cover
International
0

„Islamischer Staat“: Islamisten-Vormarsch auf zentralirakische Stadt Fallujah

12. Oktober 2014
Falluja. Die Islamisten-Miliz „Islamischer Staat“ versucht im Irak, die 300.000-Einwohner-Stadt Fallujah einzunehmen. (lp)  201 Leser...
„Wir brauchen bessere Waffen“: Kurden beschweren sich über antiquiertes Kriegsgerät
International
3

„Wir brauchen bessere Waffen“: Kurden beschweren sich über antiquiertes Kriegsgerät

10. Oktober 2014
Berlin/Erbil. Das ist außerordentlich peinlich und spricht Bände: Die Kurden im Irak, die ab sofort gegen die IS-Kopfabschneider Krieg führen sollen, haben die Qualität der...
GdP-Chef über Einwanderer-Krawalle: „Gefahr groß, daß es zu weiteren Ausschreitungen kommt“
Kultur & Gesellschaft
1

GdP-Chef über Einwanderer-Krawalle: „Gefahr groß, daß es zu weiteren Ausschreitungen kommt“

10. Oktober 2014
Hamburg/Celle. Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, fordert im Zusammenhang mit den jüngsten Ausschreitungen ein hartes Vorgehen gegen gewalttätige Demonstranten. „Die...
no-cover
International
0

Großbritannien: UKIP erringt bei Nachwahl erstmals Sitz im Unterhaus

10. Oktober 2014
London. Die EU-feindliche United Kingdom Independence Party (UKIP) hat ihren ersten Sitz im britischen Parlament errungen. Bei einer Nachwahl war ihr Kandidat, der zuvor von der...
„Gefällt mir“-Klick für Urlaubsbild mit Hakenkreuz: Anzeige gegen Abgeordneten der Thüringen-AfD
National
3

„Gefällt mir“-Klick für Urlaubsbild mit Hakenkreuz: Anzeige gegen Abgeordneten der Thüringen-AfD

9. Oktober 2014
Erfurt. Eine Gruppe von ehemaligen Mitgliedern der Alternative für Deutschland (AfD) hat den neuen Landtagsabgeordneten Thomas Rudy angezeigt. Grund ist ein „Gefällt mir“-Klick Rudys im...
no-cover
International
0

Gefahr für Europa: Islamistische Heimkehrer aus Syrien und dem Irak

9. Oktober 2014
Damaskus/Bagdad/Berlin. Aus Deutschland sind rund 500 Kämpfer – zumeist Personen ausländischer Abstammung, aber auch Konvertiten – nach Syrien und in den Irak ausgereist. Es wird...
Nach unten korrigiert: DIW-Prognose sieht langsameres Wirtschaftswachstum
Wirtschaft
0

Nach unten korrigiert: DIW-Prognose sieht langsameres Wirtschaftswachstum

9. Oktober 2014
Berlin. Die Konjunkturexperten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in Berlin (DIW) korrigieren ihre Prognose für 2014 nach unten. Das Bruttoinlandsprodukt werde real nur um 1,3...
Massenansturm ohne Ende: Behörden rechnen für 2015 mit 300.000 weiteren Asylbewerbern
Kultur & Gesellschaft
1

Massenansturm ohne Ende: Behörden rechnen für 2015 mit 300.000 weiteren Asylbewerbern

8. Oktober 2014
Berlin. Die Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge wird sich in den nächsten Monaten noch einmal deutlich erhöhen. Bislang rechnete das Bundesamt für Migration und...
no-cover
International
0

Syrien-Konflikt: Islamisten entführen über 20 Christen aus Dorf im Nordwesten

8. Oktober 2014
Idlib. Islamistische Milizen haben einen katholischen Ordenspriester und 20 weitere Christen aus einem syrischen Dorf nahe der Grenze zur Türkei entführt. (lp)  271 Leser...
Seit 2008: Sicherheitsbehörden hinderten 68 Islamisten mit deutschem Paß an der Ausreise
Kultur & Gesellschaft
2

Seit 2008: Sicherheitsbehörden hinderten 68 Islamisten mit deutschem Paß an der Ausreise

8. Oktober 2014
Berlin/Damaskus/Bagdad/Kabul/Islamabad. Seit 2008 haben die deutschen Sicherheitsbehörden insgesamt 68 Islamisten mit deutscher Staatsbürgerschaft an der Ausreise in ein Kampfgebiet gehindert. Ihnen...
no-cover
International
0

Syrisch-türkische Grenze: „Islamischer Staat“ dringt in Kurden-Stadt Kobane ein

8. Oktober 2014
Kobane. Kämpfer des „Islamischen Staates“ drängen kurdische Einheiten inzwischen auch in der nordsyrischen Stadt Kobane immer weiter zurück – trotz Luftschlägen einer...
Abkehr von Grundsätzen: 14 Linken-Politiker fordern UN-Einsatz gegen „Islamischen Staat“
International
0

Abkehr von Grundsätzen: 14 Linken-Politiker fordern UN-Einsatz gegen „Islamischen Staat“

7. Oktober 2014
Berlin/Kobane. 14 Politiker der Linken fordern für den Verteidigungskampf der Kurden in der nordsyrischen Enklave Kobane „militärische Unterstützung und Kooperation“. Das berichtet...
Pannenserie: Bundeswehrverband fordert Stellungnahme von Bundeskanzlerin Merkel
National
0

Pannenserie: Bundeswehrverband fordert Stellungnahme von Bundeskanzlerin Merkel

7. Oktober 2014
Berlin. Der Bundeswehrverband hat Bundeskanzlerin Merkel dazu aufgefordert, zur Entwicklung bei der Bundeswehr Stellung zu nehmen. Der Verbandsvorsitzende André Wüstner sagte gegenüber dem...