International

US-Friedensrat: Westliche Berichterstattung über Syrien ist „Lügenpropaganda“
International
0

US-Friedensrat: Westliche Berichterstattung über Syrien ist „Lügenpropaganda“

21. Oktober 2016
New York. In Syrien herrscht seit über vier Jahren Krieg. Das Bild, das die westlichen Medien von den Ereignissen zeichnen, steht fest und kennt keine...
Von der Regierung im Stich gelassen: Französische Polizisten demonstrieren
International
0

Von der Regierung im Stich gelassen: Französische Polizisten demonstrieren

21. Oktober 2016
Paris. In Frankreich kommt es weiter zu Protesten unzufriedener Polizisten gegen die Regierung. Auch in der Nacht zum Donnerstag gingen wieder mehrere hundert Beamte auf...
Schwedische Städte: Dschihad-Heimkehrern mit Vergünstigungen die Reintegration erleichtern
International
1

Schwedische Städte: Dschihad-Heimkehrern mit Vergünstigungen die Reintegration erleichtern

21. Oktober 2016
Stockholm. Man kann es mit der Reintgration syrischer Dschihadisten auch zu gut meinen. Das ist offenbar im schwedischen Universitätsstädtchen Lund der Fall. Dort sollen Syrien-Heimkehrer...
Jakob Augstein zur US-Präsidentenwahl: Trump steht für Frieden, Clinton für Krieg
International
3

Jakob Augstein zur US-Präsidentenwahl: Trump steht für Frieden, Clinton für Krieg

21. Oktober 2016
Hamburg. Bemerkenswerte Worte vom Flaggschiff des bundesdeutschen Meinungsjournalismus zum amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf. Dort hat jetzt Jakob Augstein, Chefredakteur und Verleger der linken Wochenzeitung...
„Asymmetrische Gegenmaßnahmen“: Rußland kündigt Reaktionen auf neue Sanktionen an
International
0

„Asymmetrische Gegenmaßnahmen“: Rußland kündigt Reaktionen auf neue Sanktionen an

20. Oktober 2016
Moskau. Rußland wird neue Sanktionen des Westens nicht hinnehmen, sondern mit angemessenen, „schmerzhaften“ Maßnahmen reagieren. Das erklärte der russische Vizeaußenminister Sergej Rjabkow jetzt vor dem...
Russischer Experte: Die Wahrheit über Gaddafis Tod muß ans Licht
International
0

Russischer Experte: Die Wahrheit über Gaddafis Tod muß ans Licht

20. Oktober 2016
Tripolis. Fünf Jahre danach beschäft das Schicksal des früheren libyschen Staatschefs Gaddafi noch immer die Gemüter. Jetzt hat sich der Vorsitzende des „Russischen Ausschusses für...
Erste Illegale aus Calais in Großbritannien angekommen: Die „Minderjährigen“ sind viel älter
International
1

Erste Illegale aus Calais in Großbritannien angekommen: Die „Minderjährigen“ sind viel älter

20. Oktober 2016
London. Die Dauerkrawalle um den „Dschungel“ von Calais, ein riesiges Illegalen-Lager, das die französische Regierung baldmöglichst auflösen will, sorgt jetzt auch in Großbritannien für Unmut....
Asma al-Assad: „Habe nie erwogen, Syrien zu verlassen“
International
0

Asma al-Assad: „Habe nie erwogen, Syrien zu verlassen“

19. Oktober 2016
Damaskus. Die Frau des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, Asma, denkt nicht daran, ihr Land zu verlassen. Sie habe eine solche Möglichkeit niemals in Erwägung gezogen....
Israelische Regierung schäumt: UNESCO fordert Kultur-Schutz für Ost-Jeursalem
International
1

Israelische Regierung schäumt: UNESCO fordert Kultur-Schutz für Ost-Jeursalem

19. Oktober 2016
Jerusalem. Die israelische Regierung schäumt und hat eine diplomatische Niederlage erlitten: die UNESCO, die Kulturorganisation der Vereinten Nationen, hat jetzt eine Resolution zu Ost-Jerusalem verabschiedet....
Keine Ruhe im „Dschungel“ von Calais: Illegale sollen Dolmetscherin vergewaltigt haben
International
3

Keine Ruhe im „Dschungel“ von Calais: Illegale sollen Dolmetscherin vergewaltigt haben

18. Oktober 2016
Calais. Jagdszenen aus dem „Dschungel“: In dem riesigen Illegalen-Lager unmittelbar am Eingang des Euro-Tunnels in Calais, in dem sich derzeit rund 5.000  bis 10.000 „Flüchtlinge“...
Viktor Orbán: „Grenzöffnung 1989 und der Grenzschutz heutzutage sind zwei Seiten einer Medaille. Heute schützen wir die Freiheit“
International
0

Viktor Orbán: „Grenzöffnung 1989 und der Grenzschutz heutzutage sind zwei Seiten einer Medaille. Heute schützen wir die Freiheit“

18. Oktober 2016
München. Der Beginn des antikommunistischen Aufstandes in Ungarn, der 23. Oktober 1956, wurde dort nach der Wende 1989 zu einem Nationalfeiertag. Bei einem Festakt in...
no-cover
International
1

Ein Strohhalm für Kiew: Putin macht der ukrainischen Industrie ein Angebot

18. Oktober 2016
Moskau/Goa. Ihre vom Westen herbeigeputschte Westwende hat der Ukraine seit 2014 einen Sturz ins Bodenlose beschert. Exporte und Lebensqualität sind eingebrochen, und das hochverschuldete Land...
Der Westen ergeht sich in Kriegsrhetorik: „Militärischer Zusammenstoß nicht mehr auszuschließen“
International
0

Der Westen ergeht sich in Kriegsrhetorik: „Militärischer Zusammenstoß nicht mehr auszuschließen“

18. Oktober 2016
Washington/Berlin. Vor dem Hintergrund der anhaltenden Syrien-Krise bemühen westliche Kreise jetzt immer unverhohlener nackte Kriegsrhetorik. So erklärte der Rußland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler...