Grünen-Chef: Özdemir fodert „spürbar“ schärfere Sanktionen gegen Rußland

18. Februar 2015
Grünen-Chef: Özdemir fodert „spürbar“ schärfere Sanktionen gegen Rußland
International
10

Berlin/Kiew. Grünen-Chef Cem Özdemir hat nach der Eroberung der ost-ukrainischen Stadt Debalzewo durch pro-russische Separatisten eine Verschärfung der EU-Sanktionen gegen Rußland gefordert.

„Was auf den Tisch muß, ist eine spürbare Verschärfung der Sanktionen. Der Ausschluß ausgewählter russischer Banken aus dem Zahlungsverkehrssystem Swift wäre ein Schritt, gepaart mit einer starken humanitären und wirtschaftlichen Hilfe für die Ukraine“, sagte Özdemir dem „Tagesspiegel“. Auch Waffenlieferungen an die Ukraine wollte Özdemir nicht ausschließen: „Ich habe meine Zweifel, daß eine Defensivbewaffnung der Ukraine da dagegen halten kann“. (lp)

 250 Leser gesamt

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.