Meldungen

Ex-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: Regierung in NSA-Affäre ohne Selbstbewußtsein
International
1

Ex-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: Regierung in NSA-Affäre ohne Selbstbewußtsein

8. Juli 2015
Berlin/Washington. Die ehemalige Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat die Bundesregierung in der NSA-Affäre dazu aufgefordert, gegenüber der US-Regierung „viel selbstbewußter“...
Umfrage: Keine Bewegung im Parteienspektrum – nur Grüne legen leicht zu
National
1

Umfrage: Keine Bewegung im Parteienspektrum – nur Grüne legen leicht zu

8. Juli 2015
Berlin. In der wöchentlichen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von „Stern“ und RTL legen im Vergleich zur Vorwoche lediglich die Grünen um einen Prozentpunkt...
no-cover
Wirtschaft
8

Euro-Schuldenkrise: Bundeskanzlerin Merkel bringt drittes Hilfsprogramm ins Gespräch

8. Juli 2015
Berlin/Brüssel/Athen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in der Euro-Schuldenkrise ein drittes, milliardenschweres Hilfsprogramm für Griechenland ins Gespräch gebracht. „Wir brauchen jetzt ein...
Islamismus: Deutschland entging seit dem Jahr 2000 insgesamt zwölf Anschlägen
National
2

Islamismus: Deutschland entging seit dem Jahr 2000 insgesamt zwölf Anschlägen

7. Juli 2015
Berlin. Deutschland ist seit dem Jahr 2000 nach Angaben der Sicherheitsbehörden insgesamt zwölf islamistisch motivierten Anschlägen entgangen. Der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, nannte...
no-cover
International
1

Jemen-Konflikt weitet sich aus: Huthi-Rebellen greifen Ziele auf saudischem Gebiet an

7. Juli 2015
Sanaa/Riad. Die anhaltenden Luftangriffe Saudi-Arabiens auf Stellungen der schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen sorgen zunehmend für eine Ausweitung des Konflikts auf saudisches Territorium. Wie die Nachrichtenagentur...
no-cover
Wirtschaft
7

Nach Griechenland-Referendum: CDU und SPD warnen vor Austritt aus der Euro-Zone

7. Juli 2015
Berlin/Brüssel/Athen. Nach dem Referendum in Griechenland haben Politiker von CDU und SPD vor den Folgen eines möglichen Austritts des Landes aus der Euro-Zone gewarnt. Außenminister...
Österreich: FPÖ in Umfrage zu Wien-Wahl bei 30 Prozent – Duell um Platz 1?
International
2

Österreich: FPÖ in Umfrage zu Wien-Wahl bei 30 Prozent – Duell um Platz 1?

7. Juli 2015
Wien. Drei Monate vor der Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien legt die FPÖ dort weiter zu. Es könnte sogar zum Duell mit der SPÖ um...
Asyl-Ansturm kostete Nordrhein-Westfalen 2014 über eine halbe Milliarde Euro
National
3

Asyl-Ansturm kostete Nordrhein-Westfalen 2014 über eine halbe Milliarde Euro

7. Juli 2015
Düsseldorf. Allein in Nordrhein-Westfalen hat der anhaltende Ansturm von Asylbewerbern im vergangenen Jahr für Kosten von über 600 Millionen Euro gesorgt. Das berichtet das „Westfalen-Blatt“...
CDU-Abweichler: Bosbach warnt vor Folgen weiterer Griechenland-Finanzhilfen
Wirtschaft
4

CDU-Abweichler: Bosbach warnt vor Folgen weiterer Griechenland-Finanzhilfen

7. Juli 2015
Berlin/Brüssel/Athen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich nach dem Referendum in Griechenland erneut gegen weitere Finanzhilfen in der Euro-Schuldenkrise für das Land ausgesprochen und vor...
Nach Henkel-Austritt: AfD verliert bis zu vier weitere EU-Abgeordnete
National
13

Nach Henkel-Austritt: AfD verliert bis zu vier weitere EU-Abgeordnete

6. Juli 2015
Essen/Brüssel/Straßburg. Nachdem sich auf dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) das Lager der bisherigen Co-Vorsitzenden und neuen Parteichefin Frauke Petry durchgesetzt hat, könnte die Partei...
no-cover
National
6

Neue AfD-Spitze: Petry gewinnt Machtkampf, Lucke droht mit Austritt, Henkel ausgetreten

6. Juli 2015
Essen. Auf dem Bundesparteitag der AfD im nordrhein-westfälischen Essen hat die AfD am Wochenende das monatelange Tauziehen um die künftige Parteispitze beendet. Dabei setzte sich...
no-cover
Wirtschaft
11

Griechenland: Klare Mehrheit zeigt Troika die rote Karte – Euro-Austritt immer wahrscheinlicher

6. Juli 2015
Athen. Bei der griechischen Volksabstimmung über das Hilfsprogramm der internationalen Gläubiger und damit verbundene Bedingungen hat sich eine klare Mehrheit hinter den Kurs der radikal linken...
US-Spionage: CDU warnt vor Ende der Zusammenarbeit mit der NSA
International
3

US-Spionage: CDU warnt vor Ende der Zusammenarbeit mit der NSA

3. Juli 2015
Berlin. Die SPD hat Warnungen vor einem Sicherheitsrisiko durch die fortgesetzte Debatte über Spionageaktivitäten des US-Geheimdienstes NSA in Deutschland widersprochen. „Die Haltung, entweder wir dürfen...
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com